09.01.13 13:17 Uhr
 3.484
 

Britische Kathedralen sollen mit Olivenöl eingeschmiert werden

Eine unorthodoxe Lösung wurde jetzt für die Rettung einiger britischen Kathedralen vorgeschlagen.

Sie sollen mit Olivenöl "eingeschmiert" werden, um die Auswirkungen des sauren Regens zu minimieren.

Das Öl soll den Kalkstein, aus dem unter anderem die Kathedrale in York erbaut wurde, gleichermaßen von den Auswirkungen der Natur schützen und ihn atmen lassen.


WebReporter: irving
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: England, Regen, Olivenöl, Kathedrale
Quelle: www.wbur.org

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bestseller "1913 - Der Sommer des Jahrhunderts" wird zu TV-Serie
Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
USA: Immer mehr Comicbücher werden verkauft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.01.2013 17:07 Uhr von Marple67
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
@aberaber
Die 80er sind grade in.
Kommentar ansehen
09.01.2013 20:39 Uhr von Petabyte-SSD
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Dann kommt ja auch wieder das Waldsterben :)
Kommentar ansehen
09.01.2013 22:52 Uhr von shirtshop
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
naja, besser die 80er als die 70er ;)
Kommentar ansehen
11.01.2013 09:11 Uhr von BeatDaddy
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Na, da wäre doch der erste Lichtblick für die griechische Wirtschaft. So könnte GB endlich mal was für die anderen europäischen Staaten tun, anstatt permanent zu blocken...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?