09.01.13 12:56 Uhr
 127
 

Duisburg: LKW fährt in Bushaltestelle - Mehrere Verletzte

In Duisburg ist am heutigen Mittwoch ein mit Schrott beladener Lastwagen in eine Bushaltestelle gefahren und hat die dort wartenden Menschen verletzt.

Unter den fünf Verletzten waren zwei Schülerinnen, zehn und 17 Jahre alt, die sich bei dem Unfall die Beine brachen. Der Schrott rutschte durch den Unfall auf die Straße.

Die Rettungskräfte suchten auch unter dem Schrott nach Opfern, gaben aber nach wenigen Stunden Entwarnung. Die Aufräumarbeiten dauern noch an. Die Unfallursache ist trotz Vernehmung des Fahrers unklar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Schakobb
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Unfall, Verletzte, LKW, Duisburg, Bushaltestelle
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.01.2013 15:22 Uhr von ptahotep
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Das sich bei dem allgemeinen Pöbel noch nicht herum gesprochen hat das Bushaltestellen und Fußwege Parkplätze für Autos sind, Fußgängerzonen sind "freie Fahrt" Rennstrecken für Fahrzeuglenker, in verkehrsberuhigten Zonen hat der Pöbel gefälligst den Autofahrer Platz zu machen und in 20er Zonen darf man auch nur rein wenn man mindestens 20km/h schnell rennt.
Zumindest hab ich den Eindruck als ob ein paar Verkehrsteilnehmer hier in der Gegend dies so gelernt haben.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?