08.01.13 21:43 Uhr
 327
 

Taiwan: Wett-Büros schließen horrende Wetten auf den Tod Krebskranker ab

Taiwans Polizei erklärte, dass sie eine Untersuchung gestartet haben, weil offensichtlich Spieler Wetten von Zig-Millionen Dollar auf die Lebenserwartung unheilbar kranker Krebspatienten abgeschlossen hätten.

Man kam dem Treiben auf die Schliche, als eine Zeitschrift behauptete, dass Spieler - einschließlich der Familien und Ärzte von Krebskranken - in der Stadt Taichung horrende Wetten von beispielsweise 34,5 Millionen US-Dollar abschlossen.

Gewinne wurden gezahlt, wenn ins Visier genommene Patienten zwischen einem und sechs Monaten einer Vorhersage starben. Der Bericht beschreibt eine zügellose neue Tendenz, die von Wett-Büros initiiert wurde.


WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Krebs, Patient, Wette, Taiwan
Quelle: www.abs-cbnnews.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Afghanistan: USA bombardieren Opiumfabriken im Süden des Landes
Essen: Gruppe junger Männer verwüstet Tschibo
"Bill Cosby Show"-Star Earle Hyman im Alter von 91 Jahren verstorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.01.2013 23:02 Uhr von urxl
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Von welcher Müllhalde kommen die denn? Ekelhaft...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?