08.01.13 21:04 Uhr
 3.466
 

Facebook: Immer mehr User entdecken neues Timeline-Design bei sich

Facebook weitet gerade allem Anschein nach seine Tests für das neue einspaltige Timeline-Design aus. Immer mehr User entdecken diese Tage das neue Design bei sich.

In der breiteren linken Spalte werden nun die letzten Nutzerbeiträge und auf der schmaleren rechte Hälfte werden die OpenGraph-Aktionen wie etwa Check-Ins, gehörte Musik und so weiter angezeigt. Zudem erscheinen nun nur noch schlichte Menüpunkte, anstatt der markanten Links zu den Tabs.

Interessant wird es zu beobachten sein, ob die Menüpunkte auch bei den Pages Einzug halten, denn dann würden die individuellen Tab-Apps noch mehr an Bedeutung verlieren. Facebook dementierte die Verkündung von "TWA", dass es in Neuseeland bereits zu einem Roll-Out kam. Es sei lediglich ein Test.


WebReporter: 3Pac
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Facebook, Design, User, Timeline
Quelle: allfacebook.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Empörung über "frauenfeindliche" App: Frauen werde ohne Schminke gezeigt
Firefox 57: Mozilla verleit seinem Browser neuen Schub
Jamaika-Sondierungen: Nur noch Glasfaser soll gefördert werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.01.2013 21:24 Uhr von TbMoD
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
"Immer mehr User entdecken neues Timeline-Design bei sich"

Ja gezwungenermaßen ! Welche Ironie^^
Facebook schert sich da ja gerne einen dreck um seine User und gibt einfach alles vor.
Kommentar ansehen
08.01.2013 21:35 Uhr von Sonny61
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
Muss ich mir mal direkt auf Arbeit ansehen.
Zu Hause sind solche Seiten bei mir gesperrt!
Kommentar ansehen
08.01.2013 21:52 Uhr von sicness66
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Facebook setzt wieder auf den sozialen Druck, dass keiner geht. Bei Myspace sind damals als ab ^^
Kommentar ansehen
08.01.2013 23:21 Uhr von Benno1976
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Sowas kommt hier als News durch? Einfach abgetippt und dann noch falsch..TWA? War ne Fluglinie... in der Quelle steht was von TNW..was auch immer das ist...
Kommentar ansehen
08.01.2013 23:49 Uhr von ThomasHambrecht
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
Mir eigentlich völlig egal, da ich den Dreck von facebook nicht nutze. Aber nette News, man erfährt welche ** Probleme ** das Fussvolk hat.
Kommentar ansehen
09.01.2013 00:05 Uhr von neinOMG
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Ich wills mal in Asi-Sprache posten. "Junge biste doof? Wayne interessiert das Facebook-Timeline-Design das es schon über ein Jahr gibt? Alter komm mal klar von Facebook du Junkie ^^ "
Kommentar ansehen
10.01.2013 15:08 Uhr von TheUnichi
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Den Horizont der Facebook-Hasser die sich hier für ach-so-intelligent halten, weil keiner ihren Namen kennt erkennt man ganz klar an den 10 Minus in 3Pacs Kommentar

Langsam wird es lächerlich

@ThomasHambrecht

Für "Fussvolk" sind bei Facebook aber auch verdammt viele intelligente Menschen, Manager und Geschäftsführer, Investoren, große Firmen, wissenschaftliche Institutionen und Millionäre untergebracht, findest du nicht?

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?