08.01.13 14:15 Uhr
 304
 

Schlafstörungen: Milch und Schokolade helfen

Dass Milch und Honig beim Einschlafen helfen, ist längst bekannt.

Ein anderes Lebensmittel hat aber denselben Effekt. Ein Becher Magerjoghurt und im Anschluss ein Stück Schokolade können beruhigend wirken. Man sollte nach dem Verzehr aber möglichst schnell ins Bett gehen, da die Wirkung nach kurzer Zeit wieder verpufft.

Dies empfehlt die Landesvereinigung der Bayerischen Milchwirtschaft (LVBM) in München.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kamikaze74
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Milch, Schokolade, Joghurt, Schlafstörung
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland: In einem Bezirk besuchen fast 330 Zwillinge die Schule
Charlottesville: Foto von Neonazis mit Tiki-Fackeln sorgt für Gelächter
Jusos haben AfD-Plakate abgehangen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.01.2013 15:10 Uhr von nachtstein_
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Und Phillip Morris empfiehlt vor dem Schlafen eine halbe Schachtel zu rauchen?
Kommentar ansehen
08.01.2013 15:27 Uhr von kamikaze74
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Eins solltest du bedenken:
Milch = Gesund
Zigartetten = Schädlich
Oder kennst du Milchtote?
Insofern eine eher positive,wenn auch versteckte Schleichwerbung!
Kommentar ansehen
08.01.2013 18:04 Uhr von Anima_Amissa
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Bei meiner stark ausgeprägten Laktoseintoleranz würde ich ganz bestimmt NICHT zum schlafen kommen....
Kommentar ansehen
17.01.2013 18:04 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Klar. Vor dem Schlafen gehen eine ordentliche Portion Zucker in der Schokolade.....da kann man toll schlafen....

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?