08.01.13 13:20 Uhr
 6.718
 

Australien: Kinder müssen bei Nackt-Olympiade wegen Pädophiler Kleidung tragen

Kinder, die bei der diesjährigen Nackt-Olympiade im australischen Maslin Beach teilnehmen, werden aufgefordert, Kleidung anzuziehen.

Damit soll verhindert werden, dass Pädophile angezogen werden.

Auch die Nudisten, die das Sport-Event organisieren, teilen die Besorgnis der Polizei und befürworten die Vorsichtsmaßnahme.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Kind, Australien, Kleidung, Pädophiler, Olympiade
Quelle: www.news.com.au

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Bayern München schickt Weißwurst-Prämie nach Ingolstadt
Fußballstar Cristiano Ronaldo nahm 2015 600.000 Euro pro Tag ein
Bei Manchester United ausgemustert, doch Schweinsteiger hat Vertrag sicher

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.01.2013 13:28 Uhr von Devils_Eye
 
+44 | -5
 
ANZEIGEN
Angezogen bei Nackt Olympiade? Finde den Fehler ^^.

Dann sollen die Kinder eben nicht mitmachen.

Mein Gott woraus alles nen Problem gemacht wird. So wird das Problem Pädophelie auch nicht gelöst. Das klingt so, als wenn man sagen würde "Die Frauen dürfen nicht nackt sein, sie könnten von Heteros vergewaltigt werden" Selbst wenn die Kinder Badehosen und Badeanzüge anhaben, werden da Pedos sein, wie in jedem normalen Schwimmbad, die stellen sich nur vor, dass die/den Badehose/anzug einfach weg wäre.

Bei der Veranstaltung werden doch denk ich mal Leute da sein, die da aufpassen.
Kommentar ansehen
08.01.2013 13:49 Uhr von malehrlich2012
 
+13 | -22
 
ANZEIGEN
wozu braucht man eine nackt olympiade?so ein schwachsinn,haben die keine anderen probleme ausser kinder nackt rumhopsen zu lassen?das müßte verboten werden.möchte mir nicht mal ne olympiade ansehen wo die erwachsenen nackt rumspringen.und jetzt wird über kinder diskutiert!einfach nur bekloppt!
Kommentar ansehen
08.01.2013 14:11 Uhr von ThomasHambrecht
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Wem´s Spass macht an einer solchen Olympiade teilzunehmen.
Kommentar ansehen
08.01.2013 14:42 Uhr von CoffeMaker
 
+30 | -1
 
ANZEIGEN
Durch die Presse ausgelöste Paranoia zeigt ihre Wirkung.
Kommentar ansehen
08.01.2013 15:26 Uhr von xenonatal
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Die sollen halt nur unter ihresgleichen die Olympiade abhalten. Wenn alle nackt sind, wird es doch auch "sichtbar" wer der "Pädo" ist. Wenn ich FKKler bin, lade ich ja auch keine Textiler ein die mir extra zuschauen !
Kommentar ansehen
08.01.2013 18:31 Uhr von Lornsen
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@ CoffeMaker

aber die Paranoiden werden überleben. Das ist leider so.
Kommentar ansehen
08.01.2013 19:40 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Was machen denn Kinder bei einer "Nackt-Olympiade" ?
So etwas haben wir in unserer Schule nicht gemacht lol
Kommentar ansehen
08.01.2013 19:53 Uhr von neminem
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Und in den muslimischen Ländern werden die Frauen verschleiert, damit sie den Männern keine Gefühle aufdrängen! Finde den Unterschied!
Kommentar ansehen
08.01.2013 21:42 Uhr von CoffeMaker
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
"aber die Paranoiden werden überleben. Das ist leider so. "

Nö, Paranoiden bringen sich nachher gegenseitig um.
Davon mal abgesehen erzeugt das ein faschistisches System in dem keiner mehr dem anderen traut.

Paranoia ist nur kontraproduktiv. Man sollte nicht mit blauen Augen durch die Welt laufen aber zuviel Paranoia ist Gift für das zwischenmenschliche Zusammenleben.
Kommentar ansehen
09.01.2013 00:44 Uhr von Devils_Eye
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@Anus

"Objektophile"

Noch nie gehört, aber gut xD
Kommentar ansehen
09.01.2013 05:27 Uhr von Morgenmuffel1975
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Ist doch schwachsinnig, sollen doch die Pädofilen schauen!
Jeder schaut doch und was soll daran schlimm sein, man sollte unterscheiden zwischen denen die nur schauen und sollche die ihre Fanatsien umsetzen!
Kommentar ansehen
09.01.2013 05:30 Uhr von Morgenmuffel1975
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Ist doch schwachsinnig, sollen doch die Pädofilen schauen!
Jeder schaut doch (bin selbst FKK´ler mit Familie) und was soll daran schlimm sein, man sollte unterscheiden zwischen denen die nur schauen und sollche die ihre Fanatsien umsetzen!
Kommentar ansehen
09.01.2013 12:21 Uhr von Xroxa
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@malehrlich

Da kann ich ihnen nur recht geben!

@ThomasHambrecht

Ob da alle Kinder freiwillig mitmachen, oder viele nur weil es ihre Eltern so wollen?

Grundsätzlich soll jeder machen können was er will. Wenn Erwachsene eine solche Olympiade wollen, bitteschön. ... Aber eine solche Veranstaltung für Kinder? Da bin ich mir nicht so sicher ob nicht so mancher Pädo mit im Organisationsteam sitzt.
Kommentar ansehen
09.01.2013 21:08 Uhr von Humpelstilzchen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Schlimm was da so abgeht! Diese "Übervorsicht" weil es könnte ja und würde vielleicht und hast nicht gesehen! Es ist eine ganz schön paranoide Zeit angebrochen, und die Medien nähren die Ängste der Menschen wo es nur geht. Manchmal habe ich das Gefühl, die wollen einen von irgend etwas ablenken!!! Da drehen doch so überängstliche, bzw. "übereifrige" Naturen richtig durch, oder ???

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Toni Erdmann" zum besten europäischen Film gewählt
Nigeria: Mindestens 200 Tote beim Einsturz einer Kirche in der Stadt Uyo
Milliardenkosten - Ölkonzerne müssen alte Bohrinseln abbauen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?