08.01.13 12:30 Uhr
 90
 

"Best Funeral Ever": US-Beerdigungssoap castet Trauernde für Reality-Show

Der Fernsehsender TLC ist bereits öfter mit skurrilen Formaten aufgefallen, doch die neue Show wird sicher Diskussionen zum Thema Geschmacklosigkeit aufrufen.

Für die Reality-Show "Best Funeral Ever" werden Trauernde gecastet, die in der Beerdigungssoap mitwirken sollen.

In der Serie geht es um außergewöhnliche Beerdigungen, in denen so genannte "Funeral Planer" die "Events" organisieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Beerdigung, Casting, Reality-Show, TLC
Quelle: www.dwdl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depps Ex-Management behauptet: Er hat "Amber Heard heftig getreten"
NASA bezeichnet Wellness-Raumanzug-Sticker von Gwyneth Paltrow als "Schwachsinn"
Charlotte Church trauert: Sängerin verlor ihr Baby

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.01.2013 12:33 Uhr von johannes1312
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Es wird nicht mehr lange dauern, und RTL wird das gleiche Format bringen,.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Woke" nun offiziell ins "Oxford English"-Wörterbuch aufgenommen
G20-Gipfel: Alkohol- und Sexeskapaden bei den Polizisten
Hamburger Polizei entlässt Berliner G20-Polizisten wegen Sex- und Alkoholskandal


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?