08.01.13 10:44 Uhr
 114
 

Trotz Skandalen: Spaniens König Juan Carlos plant keine Abdankung

Obwohl seine Popularität in Folge verschiedener Skandale und Affären in der Vergangenheit arg gelitten hat, denkt Spaniens König Juan Carlos nicht ans Abdanken.

Dabei steht sein Sohn Felipe bereits als Nachfolger bereit, Spekulationen über eine baldige Nachfolge gab es bereits häufiger.

Juan Carlos allerdings will seine Position halten und appelliert an sein Volk, die "schwere Bürde" von Arbeitslosigkeit und Wirtschaftskrise gemeinsam zu tragen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Annaberry
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Spanien, König, Macht, König Juan Carlos
Quelle: www.lebensplus.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.01.2013 10:49 Uhr von urxl
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Darf der Titel beliebig dumm sein? Der König in Spanien hat gar keine Macht, an die er sich klammern könnte.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?