08.01.13 09:47 Uhr
 235
 

CES: Qualcomm stellt neuen "Snapdragon 800"-Chip vor

In Googles Nexus 4 kommt der aktuelle Qualcomm Snapdragon S4 Pro zum Einsatz. Nun wurde der Nachfolger des SoC (System-on-a-Chip) vorgestellt.

Der Qualcomm Snapdragon 800 soll im Vergleich zum Snapdragon S4 um 75 Prozent schneller sein und über vier Kerne verfügen, welche mit bis zu 2,3 Gigahertz getaktet werden können. Der Grafikchip Adreno 330 soll im Vergleich zum Adreno 320 doppelt so schnell arbeiten und somit Videos in 4K-Auflösung ermöglichen.

Zudem unterstützt der Chip DTS-HD und Dolby Digital Plus 7.1. Im Chip ist ebenfalls ein 4G-Modem integriert, WLAN nach 802.11ac Standard für ein Gigabit pro Sekunde sowie Bluetooth und USB 3.0. Auch die Ortsbestimmung soll verbessert worden sein und ermöglicht somit Indoor-Navigation.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Schakobb
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Smartphone, Prozessor, Chip, CES, Qualcomm
Quelle: www.golem.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Semantische Suchmaschine: Yewno versteht, was der User wissen will
Empfehlung: Windows 7 sollte bald ausgemustert werden
Apple gewinnt Markenrechtsstreit: Tech-Firma darf keine Birne im Logo haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asylant in KiTa einquartiert: Wen das nicht passt, der kann sein Kind ja abmelden
Gegen AfD: Neue Regel bei der Wahl des Alterspräsidenten
Führer der US-Koalitionstreitkräfte: Russen beliefern Taliban mit Waffen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?