07.01.13 22:34 Uhr
 212
 

Ranulph Fiennes will der erste Mensch sein, der die Antarktis im Winter bezwingt

Ranulph Fiennes (68 Jahre), ein Abenteurer aus Großbritannien, hat sich jetzt aufgemacht, um einen neuen Rekord aufzustellen.

Der 68-Jährige will der erste Mensch sein, der die Antarktis im Alleingang im Winter auf Skiern bezwingt.

Das Schiff, das Fiennes und weitere Teammitgliedern an Bord hat, legte am heutigen Montag in Kapstadt (Südafrika) in Richtung Antarktis ab. Ende Januar soll das Schiff die Antarktis erreichen.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Mensch, Winter, Antarktis
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschlicher IQ sinkt seit 20 Jahren: Forscher vermutet Umwelthormone als Grund
München: Wohl weltweit erste Waschbärin erhält Herzschrittmacher
Uno-Weltklimakonferenz: USA konstruktiv - Deutschland und Türkei blamiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.01.2013 14:47 Uhr von mayan999
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich wünsche ihm viel glück und kraft. möge er die artkis bezwingen.

sein relativ hohes alter muss nichts heißen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Familie dank aufmerksamer Nachbarn gerettet
Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?