07.01.13 22:32 Uhr
 68
 

Dortmund: Drei Verletzte nach einem Verkehrsunfall

Drei leicht verletzte Personen und drei beschädigte Fahrzeuge - das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am heutigen Montagnachmittag in Dortmund.

Ein VW Golf war aus bislang unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn geraten und hier mit einem Laster kollidiert.

Ein hinter dem Golf fahrender Transporter krachte anschließend noch in den diesen hinein. Der Sachschaden wird auf knapp 20.000 Euro beziffert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Dortmund, Verletzte, Verkehrsunfall
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NSU: Gutachter spricht sich für Sicherungsverwahrung für Beate Zschäpe aus
Verfassungsschutz prüft rechte Rede von AfD-Politiker Björn Höcke
Regensburg: Parteispendenskandal erreicht Fußballclub SSV Jahn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

SPD-Chef Sigmar Gabriel: AfD ist Fall für den Verfassungsschutz
[Das ideale Online-Business] Affiliate-Marketing für motivierte Anfänger!
NSU: Gutachter spricht sich für Sicherungsverwahrung für Beate Zschäpe aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?