07.01.13 20:06 Uhr
 1.461
 

Russland: Regierung ruft wegen Wölfen den Notstand aus - Die Jagd beginnt im Januar

In der russischen nordöstlichen Republik Sacha (auch bekannt als Jakutien), hat die Regierung wegen einer Wolfsplage den Notzustand ausgerufen. Spezielle Jägerteams machen sich nun am 15. Januar auf dem Weg, um tausende Wölfe abzuschießen.

Die Wölfe greifen im dünn besiedelten Gebiet immer wieder Vieh an. 2012 töteten die Wölfe 16.111 Rentiere und etwa 314 Pferde. Der Schaden für die Vieh- und Rentierhalter beläuft sich jährlich auf umgerechnet 3,7 Millionen Euro.

In Jakutien laufen etwa 4.000 Wölfe herum. Deren Zahl soll nun innerhalb von drei Monaten auf 500 Stück reduziert werden. Die erfolgreichsten Jäger erhalten eine Abschussprämie von 100.000 Rubel pro Wolf, etwa 2.500 Euro.


WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Russland, Regierung, Jagd, Wolf, Plage
Quelle: www.bbc.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Britischer Journalist behauptet: "KGB sah Trump schon 1987 als Zielperson"
AfD fordert im Namen der Wähler auch einen Termin bei Bundespräsident
ZDF-Moderatorin attackiert FDP-Chef: "Haben Sie ein tiefsitzendes Trauma?"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.01.2013 20:57 Uhr von Dao-Lin-Hay
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Bei 2500€ macht sich doch halb Russland auf den Weg nach Jakutien, da wird doch kaum noch ein Wolf überleben.
Sie werden schlicht und einfach ausgerottet, da habe ich jetzt schon Tränen in den Augen.
Kommentar ansehen
07.01.2013 23:59 Uhr von fraro
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Wahnsinn, 400 Wölfe erlegen und man ist Millionär! Wenn das kein Anreiz ist!
Kann nur passieren, dass es mit den restlichen 500 Wölfen dann nicht so ganz klappt...
Kommentar ansehen
08.01.2013 04:55 Uhr von Maaaa
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ja, B.B. wird jetzt wohl doch keine Russin.
Kommentar ansehen
08.01.2013 10:19 Uhr von glob3
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Rechne nochmal nach, creek1. :-)
Kommentar ansehen
08.01.2013 15:52 Uhr von Dao-Lin-Hay
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@glob 3 + @ creek1

rechnen ist garnicht so einfach, hi hi

[ nachträglich editiert von Dao-Lin-Hay ]
Kommentar ansehen
08.01.2013 22:53 Uhr von fraro
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@creek1

also ich wäre mit 1.000.000 Euro Millionär.
Habe ich jedenfalls so in der Schule gelernt und selbst der Taschenrechner kommt zu diesem Ergebnis...

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bremen: Mutter fährt mit Auto beim Einparkversuch in Fensterfront einer KiTa
User verwechselten bei dessen Tod Killer Charles Manson mit Marilyn Manson
"Schlächter vom Balkan": UN verurteilt Ratko Mladic zu lebenslanger Haft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?