07.01.13 17:31 Uhr
 175
 

Fußball/Bayer 04 Leverkusen: FC Chelsea weiter an André Schürrle dran

Dem Fußball-Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen sind in Sachen André Schürrle die Hände gebunden. Der Vertrag des Flügelstürmers sieht eine Ausstiegsklausel vor, mit der er im kommenden Sommer für eine Summe von 25 Millionen Euro wechseln könnte.

Zuvor hatte der Verein ein Angebot des FC Chelsea in Höhe von 22 Millionen Euro ausgeschlagen. Schürrle war über die Zurückweisung des Angebotes belastet und äußerte, dass ihm das schon im Kopf herumgeschwirrt sei. Rudi Völler tröstete Schürrle daraufhin, es sei nicht das letzte Angebot gewesen.

Der englische Champions-League-Sieger hat allerdings weiterhin Interesse an einer Verpflichtung des 22-Jährigen. Sollte Chelsea dann die geforderte Ablöse bieten, wären Bayer Leverkusen die Hände gebunden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayer Leverkusen, Transfer, FC Chelsea, Ablöse, Klausel, André Schürrle
Quelle: www.fussballtransfers.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ramazan Özcan wechselt zu Bayer Leverkusen
Fußball: Bayer Leverkusen vor Dragovic-Transfer - Kehrtwende im Toprak-Poker?
Fußball/Bayer Leverkusen: Rudi Völlers Vertrag wurde bis 2022 verlängert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ramazan Özcan wechselt zu Bayer Leverkusen
Fußball: Bayer Leverkusen vor Dragovic-Transfer - Kehrtwende im Toprak-Poker?
Fußball/Bayer Leverkusen: Rudi Völlers Vertrag wurde bis 2022 verlängert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?