07.01.13 16:55 Uhr
 391
 

Klaus Wowereit als Flughafen-Aufsichtsratschef zurückgetreten

Der Berliner Bürgermeister Klaus Wowereit ist nun aus dem Aufsichtsrat des Flughafenprojektes zurückgetreten.

Der SPD-Politiker zieht damit die Konsequenz aus den Pleiten und Verzögerungen um den Großflughafen.

Ab 16. Januar wird Brandenburgs Ministerpräsident Matthias Platzeck die Aufgabe übernehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Flughafen, Rücktritt, Aufsichtsrat, Klaus Wowereit, BER
Quelle: www.spiegel.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.01.2013 17:36 Uhr von GLX
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Da wird ja rot gegen rot getauscht. Matze wird´s richten...LOL Wenn nochmal verschoben wird das muss Wowi mal den Matze pieken hrhrhr...




[ nachträglich editiert von GLX ]
Kommentar ansehen
07.01.2013 17:41 Uhr von Shoiin
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Als würden Politiker jemals freiwillig Verantwortung übernehmen, obwohl sie eh alles in den Arsch geschoben kriegen. Ausnahme ist Köhler, aber da war´s unnötig..
Kommentar ansehen
07.01.2013 17:47 Uhr von derSchmu2.0
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Und sein Bürgermeisteramt will der noch halten? Denn kann doch keiner mehr Ernst nehmen...wenn der schon nen Flughafenbau nich in den Griff kriegt, wie dann ers ne ganze Stadt?
Kommentar ansehen
07.01.2013 18:08 Uhr von Katzee
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Klasse! Da wird Unfähig 1 gegen Unfähig 2 ausgetauscht. Wie wäre es, wenn mal jemand, der von der Sache Ahnung hat, den Job übernähme? OK, wäre dann kein Politiker, aber ...
Kommentar ansehen
07.01.2013 18:33 Uhr von FlatFlow
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Leute immer mit der ruhe er war nur der Aufsichtsratschef nicht der Bauchef, nicht der Chef des Flughafens, er hat nur alle 3 Monate ihm vorgelegte Lesekram durch gearbeitet mehr nicht!

Ich bin grundsätzlich dafür, dass Politiker nichts in Aufsichtsräten zu suchen haben, nur hier den Wowereit fertig zu machen, weil Firmen, Architekten und Verantwortliche scheiße gebaut haben finde ich schon komisch und etwas unfair.
Der Flughafenchef ist dafür verantwortlich und die Architekten.
Kommentar ansehen
07.01.2013 19:19 Uhr von puremind
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
tante_matilde: Ich danke dir für deine Qualitativ hochwertigen Beiträge. Nach der übermäßigen Crushial Verunreinigung auf diesem Portal bist du ein Lichtblick :)
Kommentar ansehen
07.01.2013 19:47 Uhr von Suffkopp
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
@FlatRow - danke. Sonst hätte ich es gesagt. Immer diese "gleich loshetzen weils ein Politiker ist". Meine Omma sagte immer "Erst denken, dann nachdenken, dann reden"
Kommentar ansehen
07.01.2013 20:17 Uhr von craschboy
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@Flat,@ Suffi

Also für mich ist der Aufsichtsrat das, was der Name sagt.
Ein Rat, also eine Gruppe von Personen, die die Aufsicht über ein Projekt haben.
Und wenn ich über etwa