07.01.13 16:50 Uhr
 405
 

Achtung beim Gebrauchtwagenkauf: Diese teuren Reparaturen drohen im Alter

Es ist die ständige Furcht vieler Gebrauchtwagenkäufer: Wann kommen wohl die ersten großen und teuren Reparaturen? Die "BILD" hat jetzt eine entsprechende Liste mit möglichen Reparaturen zusammengestellt.

Dabei muss beachtet werden, dass viele dieser Reparaturen einfach verschleißbedingt sind und sich nicht verhindern lassen. Dazu zählen zum Beispiel die Bremsen oder auch die Kupplung.

Anders sieht es zum Beispiel beim Zahnriemen aus. Der ist nicht ganz so einfach beim Kauf zu prüfen und oft trennen sich Verkäufer vor einem anstehenden Wechsel von ihrem Fahrzeug. Denn dieser kostet schnell mehrere hundert Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Alter, Kauf, Achtung, Gebrauchtwagen, Verschleiß
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Abgasskandal: Verkehrsministerium löschte Kritik aus Untersuchungsbericht
VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor
Punkte in Flensburg jetzt jederzeit online einsehen