07.01.13 15:48 Uhr
 55
 

Simmertal: Unbekannte versuchten in einen Einkaufsmarkt einzubrechen

In der Heinrich-Schorsch-Straße in Simmertal bei Bad Kreuznach in Rheinland-Pfalz haben in der Nacht zum heutigen Montag bisher unbekannte Täter versucht, in einen Einkaufsmarkt einzubrechen.

Der oder die Täter versuchte nach bisherigen Erkenntnissen etwa gegen 3:00 Uhr gewaltsam in den Markt einzudringen.

Allerdings konnte der oder die Täter den gesicherten Eingangsbereich nicht überwinden. Die Polizei sucht nach möglichen Zeugen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GixGax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Einbruch, Versuch, Unbekannte, Einkaufscenter
Quelle: www.polizei.rlp.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kuba: Acht Tote bei Absturz von Militärflugzeug
Arkansas: Richterin fordert Autopsie eines Hingerichteten
Prien am Chiemsee: Frau vor Supermarkt mit Messer getötet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rechtsextremismus: Slowakischer Rentner zeigt, wie jeder etwas dagegen tun kann
Social Media: Singende Lippen anstatt Nippel klären über Brustkrebs auf
Zehn-Punkte-Plan: Bundesinnenminister de Maiziere wirbt für deutsche Leitkultur


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?