07.01.13 15:45 Uhr
 195
 

Unwort 2012: "Schlecker-Frauen" sind Top-Favorit

Momentan läuft wieder die Wahl zum Unwort des Jahres und es kristallisiert sich ein Begriff als Favorit heraus.

Der Begriff "Schlecker-Frauen" liegt momentan vorne, gefolgt von dem Wort "Anschlussverwendung", den Wirtschaftsminister Philipp Rösler im Zusammenhang mit der Arbeitslosigkeit der Angestellten von Schlecker verwendete.

Am 15. Januar wir die Jury der Frankfurter Goethe-Universität bekannt geben, welches Wort gewonnen hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Top, Schlecker, Favorit, Unwort
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Erste Kinderwunschmesse mit Fruchtbarkeitskliniken aus dem Ausland
USA: Rotes Reisetelefon von Adolf Hitler für 243.000 Dollar versteigert
Studie: Immigration hat seit Jahren Verbrechen in den USA reduziert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mexikanischer Trainer geht auf den Platz und foult Spieler
War die Schließung griechischer Banken 2015 legitim? EZB-Gutachten freigeben!
Studie: Immer mehr junge Menschen leiden unter Kopfschmerzen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?