07.01.13 05:58 Uhr
 755
 

US-Künstlerpaar kaufte sein Traumhaus: Beim Einzug war es jedoch plötzlich weg

Das Künstlerpaar Kristine Diven und Micho "Detronik" McAdow aus Michigan hatte vor Kurzem ihr eigenes Traumhaus für ungefähr 500 US-Dollar bei einer Auktion ersteigert. Es benötigte jedoch Renovierungen, was bei dem günstigen Auktionspreis für das Künstlerpaar aber kein Problem war.

Doch als sie in das Haus einzogen wollten, kam der kuriose Schock: Es war verschwunden. Die Michigan Land Bank Fast Track Authority riss versehentlich ihr Haus ab.

Das Problem war: Das Haus wurde aus Versehen bei der Auktion versteigert, obwohl es eigentlich schon für den Abriss geplant war.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Auktion, Einzug, Abriss, Traumhaus
Quelle: www.dailymail.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Miss Abschied": 31-Jährige zur schönsten Bestatterin Deutschlands gewählt
Porno läuft in Münchner Apotheke: Jetzt ist ein Video aufgetaucht
AfD-Politiker Adrian Ochmanski: Facebook-Post sorgt für Lachkrämpfe

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?