07.01.13 05:51 Uhr
 365
 

ZDF-Serie "Stubbe" nimmt Webportal "Knuddels" ins Visier

Am Samstag lief eine Folge der Serie "Stubbe". Die Folge "Gefährliches Spiel" macht eine Webseite zum Thema, auf der acht bis vierzehnjährige, vornehmend weibliche Kinder und Jugendliche, online sind. Aufbau und Name des in der Serie gezeigten Portals sind sehr ähnlich zu "Knuddels".

Ein ZDF-Redakteur gibt zu, dass er auf "Knuddels" recherchiert hat und überrascht war, wie sich die Jugendlichen dort präsentierten. Im Krimi selbst wird ein Mädchen getötet, wobei ein Rendezvous der Auslöser gewesen sein könnte.

Der Redakteur vermeldete, dass er kurz nach der Anmeldung sofort angeschrieben worden sei. So sei zu erklären, warum diese Chats auch nachts geöffnet seien. Dem Betreiber der "Knuddels"-Seite sind die Probleme bekannt: Man hat schon zahlreiche Änderungen durchgeführt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: killozap
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Serie, ZDF, Reporter, Chat
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Für 0 Euro: Das sind die billigsten Werbespots der Welt
Jan Böhmermann als erster deutscher Comedian in US-Talkshow
Schauspielerin Abigail Breslin wurde vor wenigen Wochen vergewaltigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.01.2013 05:51 Uhr von killozap
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
In der Quelle natürlich mehr. Ich hab mich für solche Seiten nie interessiert, kannte Knuddels nur vom Namen her.
Kommentar ansehen
07.01.2013 13:03 Uhr von Justus5
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hab jetzt auch mal draufgeklickt auf Knuddels.

Aber da sind auch viele Erwachsene unterwegs. Es gibt Funktionen für weiblich Ü30 und männlich Ü30. Warum sollen die sich nicht auch Nachts unterhalten können?
Kommentar ansehen
08.01.2013 01:07 Uhr von Artim
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Diese Webseite hält sich an die deutschen Ladenöffnungszeiten und stellt ihren Betrieb von 21 Uhr (KiKa Sendeschluss) bis 8:30 Uhr ein."

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Gerichtsurteil - Kein Datenausgleich zwischen Facebook und WhatsApp
Umweltbundesamt: Stickoxid-Belastung durch Dieselautos viel höher als angenommen
Hildesheim: Prozess gegen Folter-Trio - Mann wurde stundenlang gequält


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?