06.01.13 15:39 Uhr
 36
 

Rennrodeln: Deutschland holt Platz eins bei der Team-Staffel

Beim Rennrodel-Weltcup am Königssee (Bayern) sicherte sich am heutigen Sonntagnachmittag Deutschland den Team-Staffel-Wettbewerb. Damit hat Deutschland alle vier Saisonrennen gewonnen.

Für das deutsche Team waren Natalie Geisenberger (Miesbach), David Möller (Sonneberg) und die Doppelsitzer Tobias Wendl/Tobias Arlt (Berchtesgaden/Königssee) am Start.

Die Mannschaften aus Kanada und Österreich belegten die Ränge zwei und drei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutschland, Platz, Team, Staffel, Rodeln
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.01.2013 12:47 Uhr von DerKaktuszuechter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ihr Deutsche seit sensationell , kein Mensch bei uns
schaut sich Rodeln an !
Obwohl wir viele erfolgreiche Rodler haben .

Ich Persönlich kann da nicht heraussehen wo da einer ein paar Tausenstel herausgeholt oder verloren
hat .

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?