06.01.13 15:39 Uhr
 40
 

Rennrodeln: Deutschland holt Platz eins bei der Team-Staffel

Beim Rennrodel-Weltcup am Königssee (Bayern) sicherte sich am heutigen Sonntagnachmittag Deutschland den Team-Staffel-Wettbewerb. Damit hat Deutschland alle vier Saisonrennen gewonnen.

Für das deutsche Team waren Natalie Geisenberger (Miesbach), David Möller (Sonneberg) und die Doppelsitzer Tobias Wendl/Tobias Arlt (Berchtesgaden/Königssee) am Start.

Die Mannschaften aus Kanada und Österreich belegten die Ränge zwei und drei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutschland, Platz, Team, Staffel, Rodeln
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eishockey: NHL-Profi Tom Gilbert unterschreibt bei den Nürnberg Icetigers
Julian Nagelsmann steht auf Frauenfußball: Die "heulen viel weniger rum"
Rad: Zuschauer bespuckt Chris Froome bei Tour de France

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.01.2013 12:47 Uhr von DerKaktuszuechter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ihr Deutsche seit sensationell , kein Mensch bei uns
schaut sich Rodeln an !
Obwohl wir viele erfolgreiche Rodler haben .

Ich Persönlich kann da nicht heraussehen wo da einer ein paar Tausenstel herausgeholt oder verloren
hat .

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?