06.01.13 09:10 Uhr
 2.251
 

Dieses extreme Gold-T-Shirt soll Inder helfen, ein Frauen-"Checker" zu werden

Der 32-jährige Inder Datta Phuge hat jetzt ein T-Shirt für sich schmieden lassen, das komplett aus Gold besteht. Insgesamt 15 Schmiede benötigten ganze zwei Wochen und 16 Stunden am Tag, um das absolute Einzelstück anzufertigen.

Zum T-Shirt gibt es die passenden Armbänder, Ringe und Goldketten. So ein Kleidungsstück hat jedoch auch seinen Preis. Umgerechnet 17.000 Euro musste er dafür hinlegen. Datta Phuge erklärte in einem Interview, dass er glaubt, dass er nicht der bestaussehendste Mann der Welt ist.

Er glaubt jedoch, dass die wenigsten Frauen so viel Gold-Ausstrahlung widerstehen können. Jetzt hofft er mit dem neuen T-Shirt ein echter Frauen-"Checker" zu werden, da das T-Shirt automatisch seinen reichen Lifestyle widerspiegelt.


WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kurioses / Lustiges
Schlagworte: Frau, Gold, T-Shirt, Inder
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.01.2013 09:29 Uhr von pass_calli
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Unnütz wie die Sau. Der sollte lieber mal Geld in was sinnvolles investieren....Politiker schmieren, die dann für mehr Gleichberechtigung der Frauen stimmen oder so
Kommentar ansehen
06.01.2013 09:56 Uhr von Jlaebbischer
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
Der soll mal besser aufpassen, dass Mr. T nicht herausfindet, wer ihm den ganzen Halsschmuck geklaut hat... ;)
Kommentar ansehen
06.01.2013 10:07 Uhr von DrOtt
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn der so in Indien in die Öffentlichkeit geht, schneiden sie ihm seine Goldklamotten mit stumpfen Messern vom Leib... Bevor das Frauen anlockt, werden eher Kriminelle wie Magneten angezogen... :)

[ nachträglich editiert von DrOtt ]
Kommentar ansehen
06.01.2013 10:51 Uhr von aberaber
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@autor

"um das absolute Einzelstück anzufertigen"

...das mit dem "absolut" hätte ich gerne mal erklärt gehabt. ein einzelstück ist ein einzelstück. fertig.
Kommentar ansehen
06.01.2013 11:06 Uhr von Mister-L
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Bei dem würde es mehr helfen wenn er sich mal den Pornobalken aus dem Gesicht rasiert.

Dazu noch ein Swarovski I-Phone und einen blinkenden Audischlüssel und ich würde wetten ich hab den schon mal in ner Kneipe an der Theke gesehen.........
Kommentar ansehen
06.01.2013 11:31 Uhr von jschling
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
wenn man das Bild so sieht.... sucht der tatsächlich eine Frau, oder vielleicht doch eher einen starken Mann an seiner Seite ?

[ nachträglich editiert von jschling ]
Kommentar ansehen
06.01.2013 12:05 Uhr von One of three
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
"ich würde wetten ich hab den schon mal in ner Kneipe an der Theke gesehen"


Ja, in Köln ...
Kommentar ansehen
06.01.2013 12:25 Uhr von xeniu
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ein Mr. T - T-Shirt.


kwt
Kommentar ansehen
06.01.2013 13:24 Uhr von djrush
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
damit er die frauen in seine vergewaltigungsfalle locken kann...

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2014 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht