05.01.13 16:10 Uhr
 75
 

Biathlon: Miriam Gössner ließ der Konkurrenz trotz Schießfehler keine Chance

Beim Weltcuprennen in Oberhof ließ Miriam Gössner der Konkurrenz keine Chance. Sie siegte vor der Norwegerin Tora Berger.

Tora Berger blieb am Schießstand ohne Fehler. Miriam Gössner musste zweimal in die Strafrunde. Trotzdem hatte die Weltcup-Führende aus Norwegen im Ziel das Nachsehen.

Auf den dritten Platz kam Andrea Henkel. Auch sie blieb im Schießstand fehlerfrei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Konkurrenz, Chance, Biathlon, Miriam Gössner
Quelle: www.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?