05.01.13 11:01 Uhr
 411
 

Das werden die Kino-Hits 2013: Von Quentin Tarantino über bin Laden zu Schwarzenegger

Auch im Jahr 2013 werden große Hollywood-Filme in den Kinos weltweit anlaufen. In "The Paperboy" mit Nicole Kidman sucht ein Reporter (Matthew McConaughey) nach einem Mörder. Mit "Django Unchained" liefert Quentin Tarantino ein Western-Format ab.

"Zero Dark Thirty" hat die Jagd nach Osama bin Laden als Thema und soll angeblich Folter gutheißen. In "Last Stand" ist Arnold Schwarzenegger erstmals nach seinem Ausflug in die Politik wieder in einer Hauptrolle zu sehen. Von "Kokowääh", "Stirb Langsam" und "Hangover" gibt es Fortsetzungen.

"The Lone Ranger" mit Johnny Depp und "World War Z" werden im Sommer anlaufen. Neben "Iron Man 3" und "Machete 2" kommt natürlich Ende 2013 auch der zweite Teil der Saga "Der Hobbit" als Highlight auf die Leinwände.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Osama bin Laden, Arnold Schwarzenegger, Quentin Tarantino
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drohung gegen die USA: Bin-Laden-Sohn will Tod seines Vaters rächen
Al-Qaida-Terrornetzwerk: Sohn von Osama bin Laden droht mit Rache
Kuriose Ängste von Osama bin Laden gehen aus seinem Testament hervor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drohung gegen die USA: Bin-Laden-Sohn will Tod seines Vaters rächen
Al-Qaida-Terrornetzwerk: Sohn von Osama bin Laden droht mit Rache
Kuriose Ängste von Osama bin Laden gehen aus seinem Testament hervor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?