04.01.13 18:48 Uhr
 91
 

Teurer: Peugeot hebt die Preise für fast alle Modelle an

Der Französische Autobauer hebt jetzt die Preise für fast alle seiner Modelle um durchschnittlich ein Prozent an.

Damit beginnt der Einstieg in die Welt der Peugeot-Automobile jetzt bei 9.750 Euro. Dafür gibt es den Kleinwagen 107 in der Ausstattungsversion Access mit sparsamen 68 PS.

Ausgenommen von der europaweiten Preiserhöhung sind lediglich die Modelle 208, 207 SW "forever" und das Elektrofahrzeug iOn.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Prozent, Anstieg, Peugeot, Preise
Quelle: auto.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Football Leaks" deckt zweifelhaftes Geschäftsgebaren im Profi-Fußball auf
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Chipanlagebauer Aixtron: Obama blockiert Übernahme durch chinesischen Investor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?