04.01.13 14:08 Uhr
 11.253
 

England: Das ist die wohl lustigste Bewerbung der Welt

Ein 24-jähriger Engländer hatte bislang keinen Erfolg, neue Arbeit zu finden. Deshalb ließ er sich eine kuriose Bewerbung einfallen.

Er gab seine letzten 616 Euro aus, um eine Plakatkampagne zu starten. Darauf ließ er sich selbst drucken mit der Bitte: "Bitte gebt mir einen Job."

Jetzt hofft er, dass seine Bewerbung Wirkung zeigt. Am liebsten würde er bei einer Video-Produktionsfirma arbeiten, da er einen Bachelor in Media-Produktion hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Welt, Arbeit, Job, Bewerbung
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Shanghai: 80-jährige wirft Glücksmünzen gegen Unglück in Flugzeugtriebwerk
Ortwang: Bauer rächt sich an Badegästen und überschüttet diese mit Gülle
USA: Flugpassagier hatte lebenden Riesenhummer im Gepäck

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.01.2013 14:10 Uhr von mister_mf
 
+35 | -3
 
ANZEIGEN
die lustigste bewerbung der welt ist für mich, wenn du dich mit deinen news bei bild.de bewirbst...
alles bleibt dann in der familie...

[ nachträglich editiert von mister_mf ]
Kommentar ansehen
04.01.2013 14:15 Uhr von Crawlerbot
 
+30 | -2
 
ANZEIGEN
So etwas wurde schon oft gemacht, nichts neues und auch nicht Lustig oder die einzigste.
Kommentar ansehen
04.01.2013 14:55 Uhr von michael1965
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Selten so gelacht. Jetzt ist mir wieder Übel.
Kommentar ansehen
04.01.2013 15:05 Uhr von MC_Kay
 
+19 | -5
 
ANZEIGEN
Ich habe innerlich für einen Zeitraum von 2,7 attosekunden gelacht ....
Kommentar ansehen
04.01.2013 15:08 Uhr von Captnstarlight
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
total unlustig!
Kommentar ansehen
04.01.2013 16:56 Uhr von sicness66
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Der hätte mal ordentlich in seine Bewerbungen investieren sollen. Was soll ich als Arbeitgeber davon halten ? Soll ich meine Zeit dafür verschwenden, auf seine Seite zu gehen und zu schauen was er alles kann oder nicht kann ? Pfff...

@erw: Der Pfund hatte Mitte des Jahres ein Vierjahreshoch gegenüber dem Euro.
Kommentar ansehen
04.01.2013 17:51 Uhr von Child_of_Sun_24
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Da sieht man es wieder Bachelor ist nix halbes und nix ganzes.
Kommentar ansehen
04.01.2013 18:55 Uhr von mort76
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
...was will er denn werden?
Grafik-Designer?
Kommentar ansehen
05.01.2013 03:57 Uhr von Blutfaust2010
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@Crushial: Falsch, er gab keine 616 Euro aus. Denn die hatte er gar nicht.

Er gab 500 britische Pfund aus, die UMGERECHNET etwa 616 Euro wert sind. Lies mal Deine Quelle, denn DA wird es korrekt wieder gegeben.
Kommentar ansehen
05.01.2013 09:04 Uhr von Suffkopp
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@RealAcidArne - man muss doch soviel Intelligenz huldigen. Nur meine ich den Autor.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kündigungen bei CNN wegen Fake-News: Donald Trump fühlt sich bestätigt
Fußball: Werder Bremen verpflichtet tschechischen Nationaltorhüter Jiri Pavlenka
Haftstrafe: Rapperin Schwester Ewa geht wegen Urteil in Berufung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?