04.01.13 09:20 Uhr
 6.546
 

Apple stellt sich über Steve Jobs: iPhone 5S vermutlich in mehreren Größen

Vor einiger Zeit wurde bekannt, dass Apple in der Innovationskiste kramt und das kommende neue iPhone möglicherweise in acht verschiedenen Farben auf den Markt bringen möchte. Dabei würde man sich am iPod orientieren (ShortNews berichtete).

Das scheint jedoch noch nicht alles zu sein. Wie jetzt ein Analyst aus Zuliefererkreisen erfahren hat, soll das nächste iPhone auch in verschiedenen Größen auf den Markt kommen.

Damit würde man sich noch weiter gegen Steve Jobs stellen, der bis zu seinem Tod sogar 4,0 Zoll für zu groß empfand. Das iPhone 5S soll in den Größen 3,5 Zoll, 4,0 Zoll und vermutlich auch noch größer erscheinen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, iPhone, Steve Jobs, iPhone 5S
Quelle: www.tweakpc.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Calais: Banksy sprayt Steve Jobs, Sohn eines Syrers, an Flüchtlingsheim
Apple-Mitbegründer Steve Wozniak hätte Steve Jobs gerne ein "Arschloch" genannt
Kritik an Steve-Jobs-Film: "Masturbationsvorlage für Apple-Fans"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.01.2013 09:25 Uhr von mister_mf
 
+27 | -2
 
ANZEIGEN
wow - verschiedene farben, verschiedenen größen! ohlala. was ist, wenn sie noch verschiedene stecker für ladegeräte haben...? schreibst du dann eine wissenschaftliche news darüber?
Kommentar ansehen
04.01.2013 09:58 Uhr von MC_Kay
 
+16 | -1
 
ANZEIGEN
Bald gibt es das iPad mini, welches so groß wie das iPhone ist.
Bald kommt das iPhone xxl, welches so groß wie das iPad ist.
Hinzu noch das iPhone mini, welches so groß wie ein iPod ist.
Dann noch das iPad xxl mit Tastatur, welches wie ein Macbook aussieht.
etc.
Und schon hat man 4 neue Geräte entwickelt :D



http://blog.streitenberger.net/...

[ nachträglich editiert von MC_Kay ]
Kommentar ansehen
04.01.2013 11:35 Uhr von Slevin-Kelevra