03.01.13 17:25 Uhr
 416
 

Fernseh-Moderator Elmar Gunsch verstorben

Der beliebte und bekannte Fernseh-Moderator Elmar Gunsch ist im Alter von 81 Jahren verstorben. Das gab jetzt seine Ehefrau gegenüber der Deutschen Presse-Agentur dpa bekannt.

Gunsch arbeitete als Rundfunksprecher und TV-Moderator. Viele Zuschauer und Zuhörer kannten seine samtig-sonore Stimme.

Er moderierte unter anderem die "Lustigen Musikanten" und war als "Wetterfrosch" im ZDF tätig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Moderator, Sprecher, Rundfunk, Elmar Gunsch
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hameln: Mann schleift Frau hinter Auto her - Anklage wegen Mordversuchs
Hamburg: Versuchter Totschlag - 31-Jähriger wird dem Haftrichter vorgeführt
Abschiebung eines Terrorverdächtigen nach Tunesien in letzter Minute gestoppt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.01.2013 18:41 Uhr von S8472
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Es heißt Fernsehmoderator! Hört doch mal auf jedes Kompositum mit einem Bindestrich zu verunstalten.
Kommentar ansehen
12.01.2013 15:03 Uhr von aquilax
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
er war ein moderator von format und hatte nicht eine teeniebubenstimme wie die heutigen riesenbrillen+hoodietragenden, glattgelutschten möchtegern-hahaha-moderatoren.

[ nachträglich editiert von aquilax ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hameln: Mann schleift Frau hinter Auto her - Anklage wegen Mordversuchs
USA: Abstimmung zu US-Gesundheitsreform zurückgezogen
Kalifornien: Feuerwehrmann rettet Hund durch Mund-zu-Mund-Beatmung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?