03.01.13 17:00 Uhr
 8.151
 

Wende im Ehestreit? - Rafael van der Vaart soll Sylvie gar nicht geschlagen haben

Im Fall der Eheleute van der Vaart gibt es jetzt möglicherweise eine spektakuläre Wende. Bisher wurde stets berichtet, dass der Fußballer seine Ehefrau geschlagen haben soll, woraufhin diese zu Boden gegangen sein soll (ShortNews berichtete).

Doch laut einem neuen Bericht der "BILD" stimme dies gar nicht. Angeblich habe sich Rafael nach einem heftigen Streit während der Party in der Silvesternacht ins Bett gelegt, um zu schlafen.

Später soll Sylvie ihm gefolgt sein, um ihn wieder zu wecken. Dabei habe sich der Fußballer so erschrocken, dass er sie versehentlich zu Boden schubste.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Frau, Silvester, Wende, Rafael van der Vaart, Sylvie van der Vaart, Ehestreit
Quelle: www.20min.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.01.2013 17:02 Uhr von johannes1312
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
Wayne?
Kommentar ansehen
03.01.2013 17:27 Uhr von para-noir
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
wirklich sehr spektakulär...
Kommentar ansehen
03.01.2013 18:28 Uhr von -canibal-
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
..na ich vermute mal, dass sie ihm verziehen hat, nachdem er ihr eine gescheuert, und anschliessend angedroht hat, dass sie bei einer allfälligen Scheidung, bzw..Schlammschlacht leer ausgeht und keinen Penny bekommt...und nun die Geschichte so wiedergeben soll, dass es für alle stimmt...
Ich persönlich hätte die Geschichte besser gefunden, wo sie erzählt, dass ihr Rafael irgendwas wild gestikulierend erklären wollte und sie dummerweise am falschen Ort stand und er sie dummerweise mit der Flachen Hand leicht touchiert hat...alles völlig unbeabsichtigt und wirklich allen sehr peinlich....^^
Kommentar ansehen
03.01.2013 18:32 Uhr von Xavie
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Interessant! Das muss ich gleich meinen Freunden weiter erzählen!
Kommentar ansehen
03.01.2013 18:40 Uhr von Chuzpe87
 
+17 | -2
 
ANZEIGEN
Ich hab letztens auch meine Freundin ausgeknockt, als sie mich zärtlich mit Kuss und Frühstück am Bett wecken wollte. Hab mich voll erschrocken so. Zack .. Haken ins Gesicht .. da lag se.

Schwachsinn.
Kommentar ansehen
03.01.2013 19:48 Uhr von Borgir
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
eine nahezu unfassbare wende
Kommentar ansehen
03.01.2013 20:05 Uhr von zwergkaninchen
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Zahnzwischenraumreinigung...
Kommentar ansehen
03.01.2013 21:09 Uhr von Bibabuzzelmann
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
"Angeblich habe sich Rafael nach einem heftigen Streit während der Party in der Silvesternacht ins Bett gelegt, um zu schlafen.
Später soll Sylvie ihm gefolgt sein, um ihn wieder zu wecken."


Ei die wollte bestimmt poppen und er war zu voll *g
Kommentar ansehen
03.01.2013 21:14 Uhr von Tropan01
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
So ? http://www.youtube.com/...

kann ja sein ...
Kommentar ansehen
04.01.2013 04:08 Uhr von AdiSimpson
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
wie ? ist der spruch mit der treppe schon out ?
Kommentar ansehen
04.01.2013 09:52 Uhr von perMagna
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da hat sich aber jemand intensiv mit seinem Anwalt beraten...
Kommentar ansehen
04.01.2013 10:15 Uhr von MegaTefyt82
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaube auch, dass das eher mit der Beziehung zwischen BILD und den Van Der Vaarts zu tun hat. Dazu empfehle ich einen Artikel auf stern.de:

http://www.stern.de/...

Darin geht es darum, dass die BILD ihre Berichterstattung plötzlich geändert hat (von einem Schlag ins Gesicht mit zehn Zeugen wurde plötzlich ein Umstoßen beim Wecken ohne Zeugen) und dass die gute Beziehung zwischen dem (Ex-)Paar und der BILD dafür verantwortlich ist.

Letztendlich geht es um die Imagepflege von Sylvie, die sich gerne als starke Frau präsentiert und sich so vermarktet, und da passt die ursprüngliche Berichterstattung einfach nicht rein.

[ nachträglich editiert von MegaTefyt82 ]
Kommentar ansehen
04.01.2013 11:21 Uhr von Enny
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
"eine spektakuläre Wende"

So langsam hat dieseGeschichte einen inszenierten Eindruck.
Das Bild der künstlichen Barbiepuppe wird die aber nie los. Egal was man bei der versucht. Sie ist unecht und Langweilig.
Kommentar ansehen
04.01.2013 13:25 Uhr von Samos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn es in der BILD steht, muss es ja stimmen!
Kommentar ansehen
04.01.2013 14:45 Uhr von aniko
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
.. und das blaue Auge kommt von der Bettkante....
ich esse gerade und habe mich fast verschluckt vom Lachen.
Ist das ein Witz oder wollen sie sich deswegen nicht blamieren.
Sollten sie auch nicht. Millionen jungen Ehepaaren kann es passieren unabhaengig von Herkunft und Gesellschaflichen Klassen. Aller meistens passiert es nur einmal in der Ehe und dann nie wieder. Da bin ich sicher.

[ nachträglich editiert von aniko ]

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?