03.01.13 14:59 Uhr
 655
 

Ukraine: Riesiger Quallen-Teppich sorgt für Aufsehen

Auf der südukrainischen Halbinsel Krim vor Balaklawa sorgt derzeit ein gigantischen Teppich voller Quallen für Aufsehen bei Anwohnern und Experten.

Forschern zufolge sind die Quallen durch eine Südwindströmung in das Hafenbecken getrieben worden.

"Ich dachte zuerst, es wäre Eis", sagte ein Anwohner. Die Fischer freuen sich nun, denn die Meeresbewohner ziehen Wolfsbarsche an, die als Delikatesse gelten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Video, Ukraine, Teppich, Aufsehen, Qualle
Quelle: www.20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Fünfjährige muss wegen Verkaufs von Limonade Geldstrafe zahlen
Wird die klassische Gastronomie abgeschafft?
Italien: Bär greift Mann in Trentino an und verletzt ihn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.01.2013 15:06 Uhr von nachtstein_
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Sag mal kannst du überhaupt lesen?
Eine News nach der anderen mit inhaltlichen Fehlern.
Kommentar ansehen
03.01.2013 15:12 Uhr von alphanova
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@nachtstein_

dazu gehören immer 2: ein Autor, der die einfachsten Zusammenhänge nicht begreift und falsch zusammenfasst und ein Checker, der nicht imstande ist, selbst so offensichtliche Fehler zu korrigieren.

ist aber hier ganz normal...
Kommentar ansehen
03.01.2013 16:12 Uhr von delerium72
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Au Backe wie Blöd is der Schmierfinck von Autor?? Ich hab mich gerade gefragt wie Quallen eine Delikatesse sein können (nun gut Austern schmecken auch wie "Hochgezogenes" und sind eine Delikatesse), wäre in etwa geliertes Salzwasser.
Wieder einmal die Quelle durchgelesen und siehe da, ahhhh: sie sind Futter der Wolfsbarsche und die kommen in den Hafen und werden von den Fischern und Anglern gefangen. Man Saufkopp, geh dein Teller Quallen essen und lass bitte die Schmierereien hier ....
Kommentar ansehen
04.01.2013 12:15 Uhr von Slingshot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Für das Bild braucht man eine Lupe, deshalb Minus.
Kommentar ansehen
04.01.2013 19:28 Uhr von alphanova
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Slingshot

das Newsbild hat mit der News auch nicht das geringste zu tun. Es zeigt eine künstlich hergestellte "Qualle" aus Silikon und Muskelgewebe. das ist aber weder dem Autor noch dem Checker aufgefallen...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: 18-jährige Frau vor U-Bahn geschubst
BAMF: Neue Identitätsprüfungen für Flüchtlingen
Neuer Bond-Film kommt erst im November 2019 in die Kinos


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?