03.01.13 11:08 Uhr
 6.714
 

Dieser ehemalige dickste Mann der Welt wiegt nur noch 160 Kilogramm

Paul Mason aus Suffolk in England war vor einer Weile noch der dickste Mann der Welt. Er wog umgerechnet fast 450 Kilogramm und damit fast eine halbe Tonne. Doch dann beschloss er seiner Gesundheit zuliebe abzunehmen (ShortNews berichtete).

Mittlerweile wiegt er nur noch umgerechnet 160 Kilogramm. Da er vorher so viel auf die Waage brachte, hängt jetzt dementsprechend viel Haut herunter, die ein enormes Gewicht aufweist. Da diese eine riesige Belastung darstellt, wollte er sich die überschüssige Fettschürze wegoperieren lassen.

Doch die Ärzte erklärten ihm, dass er für mindestens zwei Jahre sein Gewicht halten muss, da ansonsten die Kosten nicht übernommen werden. Die Ärzte sagten ihm außerdem, er solle sich freuen, da die hängende Haut eine höhere körperliche Belastung ausübt und er somit noch schneller abnimmt.


WebReporter: Crushial
Rubrik:   Gesundheit / Gesund leben
Schlagworte: Mann, Welt, Kilogramm, Gewicht
Quelle: www.dailymail.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.01.2013 11:54 Uhr von Hidden92
 
+18 | -0
 
ANZEIGEN
Beeindruckende Leistung
Kommentar ansehen
03.01.2013 12:03 Uhr von rubberduck09
 
+7 | -12
 
ANZEIGEN
@Autor

Du hältst die SN-Leser ja für super-dumm, daß du denen erklären mußt, daß 450 kg knapp 1/2 Tonne sind.

Wow...
Kommentar ansehen
03.01.2013 12:06 Uhr von rubberduck09
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Die Quelle labert Unfug. Den Rekord als dickster Mann der Welt gehört jemand anderem:

http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
03.01.2013 12:45 Uhr von .clematis.
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
abartiges bild in der news. ich frag mich, wie man so fett werden kann.
da die leute mit so einem gewicht ja meist nicht mehr laufen und somit einkaufen können müssen sie ja jemanden haben, der die so mästet.
denn bei normaler ernährung wird keiner so fett.
Kommentar ansehen
03.01.2013 13:01 Uhr von Mailzerstoerer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Auf dem foto, das sind aber bestimmt keine 160 kg,sondern eher von vorher.
Ich gucke mir ja manchmal muttis zeitungen an,wenn da immer steht 56kg in 8 monaten abgenommen mit dem bild vorher und nachher irgendwie sehen sich die frauen meist nicht mehr ähnlich
Kommentar ansehen
03.01.2013 14:58 Uhr von CroNeo
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Respekt, das muss man erstmal schaffen.
Kommentar ansehen
03.01.2013 17:12 Uhr von inksta
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
beides muss erst geschafft werden... also so fett...
Kommentar ansehen
03.01.2013 17:40 Uhr von Tomasius
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@rubberduck09
Da steht "ehemals", kann ja heissen, dass er vor 4-5 Jahren der dickste Mann gewesen sein kann, aber man ihn "überholt" hat.. (oh gott klingt das zynisch)

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2014 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht