03.01.13 10:37 Uhr
 654
 

Kuriose Aktion in Quakenbrück: Unbekannter nutzte Einkaufswagen als Anhänger

In Quakenbrück in Niedersachsen hat jetzt ein "BILD"-Leser eine kuriose Aktion beobachtet.

Ein Moped-Fahrer klemmte sich neben seinen vollen Einkaufswagen und gab mit dem Einkaufswagen als Anhänger Gas. Die "BILD" wollte vom ADAC wissen, was das denn soll.

"Dem Fahrer droht mindestens ein Bußgeld in Höhe von 25 Euro, wenn man den Einkaufswagen als nicht zulässigen Mofa-Anhänger ansieht", erklärte man.


WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Aktion, Anhänger, Einkauf, Unbekannter, Moped
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Genfer Polizei: Mit Adlern gegen Drohnen
Solingen: Mann lebt seit zwei Jahren im Auto
Fluglinie Emirates: Urlauberin durfte wegen Regelschmerzen nicht mitfliegen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.01.2013 10:42 Uhr von spencinator78
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
( --------- )

[ nachträglich editiert von spencinator78 ]
Kommentar ansehen
04.01.2013 22:51 Uhr von visnoctis
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
25€ ? das wär der spaß ja fast wert

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Türkei will trotz UN-Waffenruhe Offensive in Afrin fortsetzen
Genfer Polizei: Mit Adlern gegen Drohnen
Homosexueller Newsautor, der nicht zu sich stehen kann, wurde zwangseingewiesen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?