03.01.13 09:24 Uhr
 527
 

Fußball: Rudi Völler will mehr Entlastung für Europa Pokal-Teilnehmer

Bayer Leverkusen-Sportchef Rudi Völler hält es für ein Unding, dass Mannschaften, welche donnerstags in der Europa League spielen, teilweise schon wieder samstags in der Bundesliga antreten müssen.

Deshalb fordert der ehemalige Nationalspieler mehr Entlastung für die betroffenen Vereine.

"Was spricht gegen drei Sonntags-Spiele? Das muss bei der nächsten Managertagung unbedingt auf die Tagesordnung", sagte Völler.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Teilnehmer, Entlastung, Rudi Völler
Quelle: www.westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Rudi Völler nach Aus gegen Drittligisten Lotte sauer - "Dämlich"
Fußball: Rudi Völler bezeichnet Mario Basler als "schlechten Pausenclown"
Fußball/Leverkusen: Roger Schmidt und Rudi Völler erhalten Strafen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.01.2013 10:51 Uhr von groehler
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Ich weiß ja nicht ob der Völler langsam senil wird, aber diese Saison gab es schon mehrfach 3 Sonntagsspiele aufgrund der Donnerstags-Spiele der Europa League.
Kommentar ansehen
03.01.2013 11:47 Uhr von creek1
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Ein Spielerkader besteht aus mindestens 25 Profis.
Dann muß der Trainer den einen oder anderen Spieler halt mal pausieren lassen.
In anderen Auslandsligen werden wesentlich mehr Spiele ausgetragen. Bs. Spanien, Italien und England. Dort heulen die Spieler und Funktionäre nicht so rum wie bei uns.
Kommentar ansehen
03.01.2013 12:00 Uhr von PatBu
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Ich schlage meinem Chef nachher auch vor das ich erst am Montag wieder komme. Gestern und heute 8 Stunden Arbeit... da brauche ich dringend ne Erholung.
Kommentar ansehen
03.01.2013 12:29 Uhr von Suffkopp
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Ich versteh auch nicht warum Sportler nach 2 x 45 Minuten so kaputt sein sollen, daß sie dann nicht mehr arbeiten können?

Andere rennen 5 x die Woche ins Fitnesstudio und sind auch nicht kaputt.
Kommentar ansehen
03.01.2013 12:45 Uhr von magnificus
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Von was redet der? Seinen Verein hat es diese Saison noch nicht erwischt. Die Liga wird schon noch reagieren auf den Euro Spielplan. So wie sie es bis jetzt auch getan hat.

Es kam diese Saison genau 2 mal vor. Hannover und Stuttgart.
Einmal weil am Di/Mi gleich wieder Spieltag war und beim VfB wegen Pokal kommende Woche. Also schön locker bleiben.

[ nachträglich editiert von magnificus ]
Kommentar ansehen
03.01.2013 14:25 Uhr von Crossbow
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Schaut man hier [1] nach, wird klar, warum sich Völler aufregt. Drei Sonntagsspiele darf es laut DFL-Statuten maximal fünfmal pro Saison geben. Viermal wurde dies bereit in der Hinrunde genutzt so dass es in der Rückrunde nur noch einen Spieltag mit drei Sonntgasspielen geben wird. Dieser Hinweis fehlt hier und auch in der Quelle.

[1] http://www.kicker.de/...

[ nachträglich editiert von Crossbow ]
Kommentar ansehen
03.01.2013 14:48 Uhr von magnificus
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Also echt mal. Das ist doch der entscheidende Punkt. Hätte man erwähnen müssen. So gesehen kritisiert er also die noch kommenden Spieltage, wo es durch diese Reglung verstärkt dazu kommen kann.
Dann hat er natürlich vollkommen recht. Die DFL muss was tun.
Kommentar ansehen
03.01.2013 15:11 Uhr von Suffkopp
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Ja - Fussball abschaffen. Dann hätten wir die Diskussion nicht mehr das "Millionäre" nicht imstande sind wie ein normaler Arbeiter ihre Arbeit zu verrichten.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Rudi Völler nach Aus gegen Drittligisten Lotte sauer - "Dämlich"
Fußball: Rudi Völler bezeichnet Mario Basler als "schlechten Pausenclown"
Fußball/Leverkusen: Roger Schmidt und Rudi Völler erhalten Strafen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?