02.01.13 20:54 Uhr
 674
 

Baden-Württemberg: Zahl der Geschlechtskrankheiten auf Zehn-Jahres-Hoch

Nach neuen Erkenntnissen hat die Zahl der Infektionen mit Geschlechtskrankheiten in Baden-Württemberg so stark zugenommen, wie seit zehn Jahren nicht mehr. Im Jahr 2012 gab es 50 HIV-Fälle mehr als im Jahr 2011.

Allerdings hat auch die Anzahl der an Syphilis erkrankten Menschen zugenommen. Somit ergeben sich etwa 243 HIV-Infektionen und 229 Syphilis-Erkrankungen in den ersten drei Quartalen des Jahres 2012. Bisher ist noch nicht klar, warum die Fälle so stark zunehmen.

Mögliche Ursache hierfür könnte nach Angaben des Robert-Koch-Instituts ungeschützter Geschlechtsverkehr unter Männern sein. Jedoch ist die Gesamtanzahl an Syphilis-Fällen im gesamten Bundesgebiet im Vergleich zu den Vorjahren stark angestiegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Marius2007
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Baden-Württemberg, HIV, Anstieg, Ansteckung, Syphilis, Geschlechtskrankheit
Quelle: www.swr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kubanische Impfung gegen Lungenkrebs nun auch bald in den USA erhältlich
Ärztekammern: Mehr ärztliche Behandlungsfehler in 2016
Sterilisation: Vasektomie - Die Verhütung für Männer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.01.2013 22:18 Uhr von xenonatal
 
+4 | -13
 
ANZEIGEN
"HIV-Infektionen" - Lächerlich, wer glaubt das denn heutzutage noch ?
Kommentar ansehen
02.01.2013 23:19 Uhr von mort76
 
+18 | -0
 
ANZEIGEN
xenonatal,
danke, schon haben wir eine Antwort auf die Frage, warum die Infektionsrate zunimmt...
Kommentar ansehen
03.01.2013 01:58 Uhr von Prismama
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ Jauchegrube

warum Blumenkohl?? Ich wär für Spinat. Oder wenigstens Brokkoli.
Blumenkohl is eklig ;-)
Kommentar ansehen
03.01.2013 07:44 Uhr von cyberax99
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Blumenkohl am Pillemann....

http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
05.01.2013 07:35 Uhr von Bigobelix
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Auch eine Art natürliche Selektion? Wer halbwegs was im Kopf hat (xenonatal schließe ich mal aus), vögelt mit einer Fremden nicht ohne Gummi.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stadthagen: Hase wärmt sich auf Polizeiauto
Kubanische Impfung gegen Lungenkrebs nun auch bald in den USA erhältlich
Internet macht sich über Donald Trumps gescheiterte Gesundheitsreform lustig


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?