02.01.13 19:24 Uhr
 528
 

Kurioser Schnappschuss: Wie kommt das Pferd an die Imbissbude?

Ein lustiger Schnappschuss gelang jetzt einem Leser der "BILD"-Zeitung auf der Urlaubsinsel Mallorca.

Darauf zu sehen ist ein Pferd, das vor einer Imbissbude steht und das Geschehen darin neugierig bestaunt.

"Der Anblick war echt zum Wiehern. Eine Wurst hat das Pferd nicht bekommen, sein Besitzer aber ein Bier", so die amüsierte Leserin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Pferd, Schnappschuss, Imbissbude
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dieses Gadget sammelt Sperma aus der Vagina
Mecklenburg-Vorpommern: BH rettet Frau vor Waffenprojektil eines Jägers
England: Dieb klaut 20 Kilogramm schweren und preisgekrönten Cheddar-Käse

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.01.2013 20:02 Uhr von Jlaebbischer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ja und?

Hab auch schon per Pferd nen Zwischenstopp am Kiosk eingelegt.
Kommentar ansehen
02.01.2013 20:14 Uhr von Dagarte
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
warscheinlich aus einem ähnlichen Grund wie bei diesen Herren auf einem Betriebsausflug?

http://www.fotowalther.de/...

als Transportmittel !
Kommentar ansehen
02.01.2013 21:36 Uhr von MBGucky
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
...
als Gehacktes.
Kommentar ansehen
02.01.2013 23:06 Uhr von dr-snuggles
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
ich würde sagen es ist da hin gelaufen.... :-)

was denkt ihr??
Kommentar ansehen
03.01.2013 00:17 Uhr von killozap
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Man, ist das blöd, äh BILD

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 40 Millionen Euro für G20-Geschädigte
Polen: Umstrittenes Justizgesetz verabschiedet
Chester Bannington (Linkin Park) geht Selbstmord in seiner Villa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?