02.01.13 19:24 Uhr
 61
 

Frankfurter Börse: DAX auf dem höchsten Stand seit rund fünf Jahren

Zum Start ins neue Jahr ging es an der Frankfurter Börse am heutigen Mittwoch für die Aktienkurse deutlich nach oben. Ausschlaggebend war, dass es eine Einigung im US-Haushaltsstreit gegeben hat.

Der Deutsche Aktienindex (DAX) kletterte um 2,15 Prozent auf 7.776 Zähler. Damit erreichte der deutsche Leitindex den höchsten Stand seit Anfang 2008. Der MDAX gewann 1,98 Prozent auf 12.150 Zähler, während der TecDAX 1,60 Prozent auf 841 Stellen hinzu gewann.

"An den Märkten überwiegt der Optimismus, da die USA ein starkes Wachstumssignal gegeben haben", so eine Expertin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Börse, DAX, Frankfurter Börse, Stand
Quelle: www.buerstaedter-zeitung.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?