02.01.13 17:58 Uhr
 286
 

Kickstarter: Mini-Android-Konsole "PlayJam" geplant

Smart-TV-Spezialist "PlayJam" möchte eine Mini-Android-Spielekonsole produzieren, welche nicht nur sehr klein ist, sondern auch nur 79 US-Dollar kosten wird. Hierfür sammelt das Unternehmen derzeit in einem Kickstarter-Projekt 100.000 Dollar, um mit der Produktion beginnen zu können.

Die Minikonsole soll einen 8726-MX-Prozessor aufweisen, acht Gigabyte Flash Speicher nutzen und mit einem Arbeitsspeicher von einem Gigabyte arbeiten. Zudem soll das Gerät Übertragungen über den Bluetooth und WLAN-Standard ermöglichen. Als Betriebssystem soll Android 4.1 Jelly Bean dienen.

Ein entsprechender Prototyp ist bereits fertig und wurde innerhalb eines Jahres entwickelt. Nutzbar sein wird jeder Controller über die Bluetooth-Schnittstelle. Unterstützer des Projektes erhalten die Konsole zu einem Preis von 69 US-Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Marius2007
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Android, Mini, Konsole, Kickstarter
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fall Harvey Weinstein: Einige User boykottierten einen Tag lang Twitter
Amazon entwickelt Türklingel, die Paketlieferanten ins Haus lässt
Umfrage: Sex-Roboter-Revolution wird kommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
Bayer aus Schwaben gewinnt 3,2 Mio. Euro Lotto-Jackpot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?