02.01.13 16:22 Uhr
 844
 

Miese Wirtschaftslage: Heizen mit Brennholz verursacht Smog in Griechenland

In Griechenland herrscht nicht nur wegen der drastischen Wirtschaftslage dicke Luft. Auch das Heizen mit Brennholz verursacht zunehmend mehr Smog in den Ballungszentren.

Mediziner schlagen daher Alarm, was die gesundheitlichen Schäden durch den Rauch betrifft. Das feuern mit Brennholz habe "bedrohliche Dimensionen angenommen und setzt das Leben von Millionen Bürgern Gefahren aus", so die Ärztekammer Athen.

Der zulässige Feinstaubgrenzwert wurde in manchen Teilen des Landes mehrfach überschritten. Menschen klagen über Brennen im Hals und tränende Augen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Griechenland, Smog, Heizen, Wirtschaftslage, Brennholz
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Asien: Neuer Schönheitstrend sind in Herzform operierte Lippen
Italien: Urteil - Tumor durch Handystrahlung als Berufskrankheit anerkannt
Indien: Dickste Frau der Welt verliert nach Operation 250 Kilogramm

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.01.2013 17:09 Uhr von quade34
 
+7 | -8
 
ANZEIGEN
Den Gestank muß man hier zu Lande auch schon oft ertragen. Nämlich, wenn die lieben Nachbarn ihre Kamine anheizen. Bei denen ist es dann innen sehr gemütlich, während man draussen keine Luft mehr kriegt. Man kann dann noch nicht einmal vernünftig die eigene Wohnung lüften.
Kommentar ansehen
03.01.2013 09:52 Uhr von Ruthle
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
wie konnten nur unsere Großeltern überleben.....damals wurde überall nur mit Holz und Kohle geheizt!!!!!!!!!!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rihanna ärgert Briten mit Fotomontagen der Queen in Glitzerdress
Fußball: Wechselgerüchte um Arsenal-Star Alexis Sanchez zu FC Bayern München
Eigthies-Poptrio "Bananarama" plant Comeback-Tournee


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?