02.01.13 07:53 Uhr
 557
 

Spanien: Dem Zoll wurde in der Silvesternacht eine Tonne Haschisch gestohlen

Das Zollamt in der Stadt Huevla bekam in der Silvesternacht Besuch von einer Einbrecherbande. Genau um Mitternacht sind mehrere Personen mit Masken in das Hafengebäude eingedrungen.

Nach Angaben der Regionalregierung haben Bewohner in der Nachbarschaft das Treiben beobachtet und die Polizei alarmiert. Allerdings waren die Einbrecher schneller.

Sie konnten in fünf Geländewagen und mit einer Beute von einer Tonne Haschisch unerkannt entkommen. Der diensthabende Wachmann im Gebäude wurde überwältigt, blieb bei der Aktion aber unverletzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Spanien, Diebstahl, Zoll, Tonne, Haschisch
Quelle: www.express.de