02.01.13 06:54 Uhr
 1.388
 

"Seduce me": Neues Erotik-Spiel von Entwickler No Reply Games

No Reply Games hat ein neues Erotik-Spiel auf den Markt gebracht. Das Spiel trägt den Namen "Seduce me", zu deutsch "Verführe mich". Dabei soll das Spiel das Thema Sex stilvoll darstellen.

Dabei verzichtet das Spiel auf Fotomaterial, das von vielen anderen Spielen aus diesem Genre gerne genutzt wird. Das Spiel erzählt seine Geschichte mittels handgemalter Bilder. Der Spieler wird in eine Luxus-Villa eingeladen. Dort tummeln sich viele verschiedene Figuren.

Der Spieler kann sich per Maus durch das Gelände suchen. Dabei entscheiden Kartenspiele, ob der Spieler voran kommt. So kann man im Spiel seine Popularität steigern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Spiel, Game, Erotik, Entwickler
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hannover: Aluhut-Mahnwache gegen den Auftritt von Xavier Naidoo bei Festival
Campino findet, Jan Böhmermann habe einen "zynischen Pipihumor"
Melania Trump trägt bei G7-Gipfel Dolce & Gabbana-Mantel für 51.000 Dollar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.01.2013 13:04 Uhr von Justus5
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Und was ist jetzt daran ein Erotik-Spiel?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eurojackpot geknackt: 50,3 Millionen Euro gehen nach Rheinland-Pfalz
Lebensgefährlicher Unfall in Bad Oeynhausen - Gaffer rücken mit Gartenstühlen an
Hannover: Aluhut-Mahnwache gegen den Auftritt von Xavier Naidoo bei Festival


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?