01.01.13 19:49 Uhr
 290
 

Neujahrsunglück: Kleinkind stürzte sieben Meter aus einem Fenster und stirbt

In Wuppertal kam es am heutigen Neujahrstag gegen 10:10 Uhr zu einem tragischen Unfall.

In einer Wohnung im zweiten Obergeschoss war das Fenster zum Lüften geöffnet. Das nutze ein 1,5 Jahre altes Kleinkind um auf die Fensterbank zu klettern. Dort stürzte es sieben Meter zu Boden.

Das Kleinkind zog sich schwere Verletzungen zu und verstarb später im Krankenhaus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crawlerbot
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Meter, Fenster, Wuppertal, Kleinkind
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Peine: Straßenkrawalle unter Flüchtlingen
Stewardess springt für erkrankten Co-Piloten ein
Zu liberal gegenüber PEGIDA: Linksradikale fackeln Auto von Professor ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gülen-Anhänger in Deutschland:Bundesanwaltschaft prüft wegen türkischer Spionage
Peine: Straßenkrawalle unter Flüchtlingen
Berlins Schulen fallen reihenweise durch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?