01.01.13 18:37 Uhr
 141
 

Landshut: Die kleine Emilia ist das Neujahrsbaby in der Stadt

Im Klinikum Landshut hat ein Mädchen als Neujahrsbaby mit dem Namen Emilia gegen 8:39 Uhr das Licht der Welt erblickt.

Die kleine Emilia war bei der Geburt 52cm große und hat 3.760 Gramm auf die Waage gebracht.

Die Mutter wollte eine normale Geburt, ging aber noch einmal in eine Badewanne, dann kam das Baby. Dazu sagt sie: "Ich wollte nur zum Entspannen zuerst in die Wanne, aber dann ging es plötzlich los."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crawlerbot
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Stadt, Geburt, Landshut, Neujahr
Quelle: www.wochenblatt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wie das Selfie eines Vorbild-Flüchtlings für den rechten Hass missbraucht wurde
Donald Trumps Präsidentenfete: 100.000 Dollar um dabei zu sein
Laut Umfrage masturbieren 39 Prozent heimlich während der Arbeit

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.01.2013 18:39 Uhr von Exilant33
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wi.....!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Ohrfeigen-Gesetz soll häusliche Gewalt erlauben
Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."
Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?