01.01.13 17:40 Uhr
 4.508
 

Gerüchte: iPhone 5S mit IGZO-Display?

Nach derzeitigen Gerüchten könnte das iPhone 5S mit einem LCD IGZO-Display ausgestattet sein, welches weit aus weniger Strom verbraucht, noch dünner ist und eine noch bessere Qualität als das Retina-Display bieten soll.

Als möglicher Produzent der IGZO-Displays ist auch schon ein Kandidat entdeckt worden, nämlich die Firma "AU Optronics". Allerdings sind IGZO-Displays weitaus teurer als die von Apple eingesetzten Retina-Displays.

Angeblich soll auch das iPad 5 mit einem später folgenden Update auf den IGZO-Standard aufgerüstet werden. Ein IGZO-Display arbeitet mit dem Halbleitermaterial "Indium-Gallium-Zink-Oxid".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Marius2007
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: iPhone, Display, iPhone 5S
Quelle: www.baylog.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.01.2013 19:59 Uhr von MC_Kay
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Wann bekommen Laptops mal neuere Displays?
Kommentar ansehen
01.01.2013 20:44 Uhr von matoro
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
von den bestandteilen einer LED also sehr ähnlich
Kommentar ansehen
01.01.2013 22:25 Uhr von JoeGame
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
"Allerdings sind IGZO-Displays weitaus teurer als die von Apple eingesetzten Retina-Displays."


Kurzum: Die Produktion eines iPhone verteuert sich um 10$, der Verkaufspreis steigert sich um 50-70$ dank dieses "innovativen" Displays.
Kommentar ansehen
02.01.2013 02:44 Uhr von Peter323
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
die sollen lieber mal Projektoren einbauen, damit könnte man Tastaturen auf Tische projizieren oder auf Wände Bilder/Filme abspielen.

Das wäre ein nice to have feature.

oder fühlbare dynamische Erhebungen auf der Touch Oberfläche (zur Simulation von Tastaturen), wie sie aktuell in der Entwicklung sogar schon funktionieren tut, könnte man ja weiterentwickeln und wären ebenfalls nice to have.

Immer nur Pixeldichte des Displays und der Kamerabilder erhöhen, iss zwar einfach und lässt sich leichter verkaufen, aber wird auf Dauer langweilig...
Kommentar ansehen
02.01.2013 11:07 Uhr von CokeMaan
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Noch mehr Pixel? Wie wäre es denn wenn man einfach mal einen richtig starken akku einbaut! Oder zu mindest mal an einem neuem akku arbeitet. Das wäre dann doch was, womit man gut werben kann.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?