01.01.13 14:52 Uhr
 539
 

Köln: 39-Jähriger auf der Straße erstochen

Ein 39-Jähriger wurde in der Nacht zum heutigen Neujahrstag offenbar infolge eines Streits auf offener Straße niedergestochen.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei geriet der 39-Jährige mit Jugendlichen in Streit, welche deshalb auf ihn einstachen. Zwei Jugendliche im Alter von 16 und 17 Jahren haben sich bereits gestellt.

Ob es sich allerdings um die Täter handelt, ist noch nicht klar, zudem waren die Verdächtigen bisher aufgrund von Alkoholisierung noch nicht vernehmungsfähig.


WebReporter: Marius2007
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Köln, Mord, Jugendliche, Straße, Messerattacke
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

17-Jährige von Anhängern der linken Szene krankenhausreif geschlagen
Russland: Kannibalen-Pärchen verspeiste 30 Menschen
Ozeanien: Pazifikinsel Ambae von Vulkanausbruch bedroht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.01.2013 17:44 Uhr von Jlaebbischer
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Kalk?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

17-Jährige von Anhängern der linken Szene krankenhausreif geschlagen
Dresden: Wer sich hier fotografieren lässt gewinnt 1.000 Euro
Fußball: Jürgen Klopp verzweifelt an bizarrer Pressekonferenz in Moskau


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?