01.01.13 14:14 Uhr
 786
 

Berlin: Polizei erwischt vier Räuber auf frischer Tat

Gegen vier Uhr morgens am vergangenen Samstag haben Zivilfahnder eine Räubergruppe auf frischer Tat ertappt. Die vier Verdächtigen zwischen 18 und 39 Jahren hatten sich ein Opfer in der S-Bahn ausgesucht, da dieses ein teures Smartphone in Benutzung hatte.

Als das Opfer ausstieg, verfolgten die vier Räuber das Ziel und waren kurz davor, anzugreifen. Bevor die vier jedoch loslegen konnten, schlugen die Zivilbeamten zu und verhinderten das Schlimmste.

Hätte das Opfer die Wertgegenstände nicht freiwillig herausgegeben, wäre es gezwungen worden. Die Verdächtigen hatten Messer dabei und hätten diese wohl auch eingesetzt. Der Zugriff hat vermutlich eine schwere Straftat verhindert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Schakobb
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Berlin, Räuber, Raub, S-Bahn, Tat
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Mord an Studentin Maria Ladenburger / Illegaler MUFL festgenommen
Der Deutsche würde heute gegen Jesus hetzen
Anteil der Flüchtlinge an allen Tatverdächtigen bis zu 27% in Hamburg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.01.2013 14:55 Uhr von skipjack
 
+31 | -4
 
ANZEIGEN
#Während hier "dringendst" gegen Rechts demonstriert und gehetzt werden "muss", gehts leider meist ganz anders an. Hier ein Auszug aus der Quelle...
1: Bronko T.* (23) Serbe- Wurde schon bei mehreren Diebstählen erwischt 2: Milanko J.* (18), Bosnier- Er hatte das verbotene Springmesser dabei. Bekannt wegen besonders schwerem Diebstahl 3: Grozdan K.* (18), Serbe- Er hatte ein Einhandmesser bei sich. Amtsbekannt wegen besonders schwerem Diebstahl 4: Ex-Knacki Sava T.(39),Serbe- Bruder von Branko T.*, arbeitslos, bekannt wegen Diebstahl. Festgenommen, um ihn abzuschieben
Kommentar ansehen
01.01.2013 15:21 Uhr von Suffkopp
 
+2 | -25
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
23.01.2013 11:36 Uhr von Wieselshow
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Traurig... und was kriegen die netten Leute? Bestimmt nen Satz heißer Ohren und dürfen dann heim um am nächsten Tag weiter die Sau rauslassen.

Danke, liebes Deutschland. Danke, dass ich mich hier vor derartigen Übergriffen fürchten muss.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Mord an Studentin Maria Ladenburger / Illegaler MUFL festgenommen
Der Deutsche würde heute gegen Jesus hetzen
Anteil der Flüchtlinge an allen Tatverdächtigen bis zu 27% in Hamburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?