01.01.13 12:27 Uhr
 7.949
 

Ist das zu sexistisch? - Schau zeigt nackte Frauen als Möbelstücke in Chemnitz

Im Sommer 2013 findet in den Kunstsammlungen Chemnitz eine Ausstellung statt, die möglicherweise schon zu sexistisch ist.

Dabei werden nackte Frauen als Möbelstücke dargestellt. Der verantwortliche Künstler für die Schau ist der Brite Allen Jones.

In einem Interview erklärte er, wie er sich in der Vergangenheit für den weiblichen Körper begeisterte. "Ich lebte in Chelsea, interessierte mich für die weibliche Figur und ihre sexuelle Aufladung", erläuterte er.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Schau, Design, Chemnitz, Sexismus, Möbel
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Autor Martin Walser: "In zehn Jahren weiß kein Mensch mehr, wer die AfD war"
Der Evangelische Kirchentag bezieht die AfD in das Miteinander-Reden ein
Ledige Autorin: Jane Austen soll Heiratsurkunden gefälscht haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.01.2013 13:33 Uhr von Seppus22
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Da Frauen ja emanzipiert sind, ist es natürlich nicht sexistisch ;)
Kommentar ansehen
01.01.2013 14:08 Uhr von matoro
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
aus japanischen pornos geklaut
Kommentar ansehen
01.01.2013 14:10 Uhr von Strabak
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Fehlt ja nur noch die Ketten an den Füßen. ;)

Das Hinterteil mit Mett Füllen und es ist der Perfekteste Stubentisch für Junggesellen den ich je gesehen habe
Kommentar ansehen
01.01.2013 14:32 Uhr von dogdog
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
irgendwie erinnert mich das an ein Fun-Bild aus dem Jahr 2000

http://www.webcarton.net/...
Kommentar ansehen
01.01.2013 15:15 Uhr von Joeiiii
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Wieso sexistisch? Statt immer nur den Tisch und den Boden zu putzen, dürfen Frauen nun auch mal auf dem Boden knien und selbst der Tisch sein. :D
Kommentar ansehen
01.01.2013 16:22 Uhr von Komikerr
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Erinnert mich ein wenig an gewisse Spielarten aus der SM Szene. Für mich persönlich sind diese "Möbelstücke" bzw. die Ausstellung für´s Auge schön anzusehen.
Leider nur am Arsch der Welt :-)
Kommentar ansehen
01.01.2013 17:30 Uhr von P17244
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Crushial das ist deine Ausstellung, da musst du unbedingt hin "lechz" ;-)
Kommentar ansehen
01.01.2013 18:14 Uhr von Shoiin
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Die Frauenquote ist sexistisch..
Kommentar ansehen
01.01.2013 23:18 Uhr von Mike_Donovan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
danke für die news
Kommentar ansehen
02.01.2013 10:12 Uhr von jonnyswiss
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
..ist doch hübsch gemacht! ;-)
Kommentar ansehen
02.01.2013 17:18 Uhr von huschi
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wer Stanley Kubricks "Clockwork Orange" von 1971 gesehen hat, kennt so was seit bereits aus der "Korova Milchbar".
Die Idee ist also mindestens 42 Jahre alt.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stadthagen: Hase wärmt sich auf Polizeiauto
Kubanische Impfung gegen Lungenkrebs nun auch bald in den USA erhältlich
Internet macht sich über Donald Trumps gescheiterte Gesundheitsreform lustig


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?