Mobbing
(Lyrik)

Infos des Autors zum Text:

Ist ein Musiktext, den ich letztes Jahr im August geschrieben habe, einen Tag, nachdem mir die Kündigung ausgesprochen worden ist. Man lässt die blöden Sprüche einfach abprallen und denkt, der Chef wird schon merken was für ein Dünnbrettbohrer das ist, aber nix da ...
1.)
Du bist gut in Deinem Job,
er macht Dir richtig Spaß,
die Kollegen lieben Dich,
auf Dich, da ist Verlass!
Aber ein, zwei, drei Radfahrer,
die müssen ständig klagen,
die labern Scheiße über Dich,
ha'm zu Hause nix zu sagen.

Refrain:
Mobbing, ich kann nicht so viel fressen
wie ich kotzen könnte,
Mobbing, ich hab niemals vergessen,
was es heißt, Mensch zu sein.

2.)
Diese Leute brauchen Therapie,
die haben voll den Schuss,
denen gehört der Arsch versohlt,
und das mit Hochgenuss,
die schaffen das, was niemand braucht,
die machen alles nieder,
den meisten hier in der Firma sind
diese Leute total zu wieder.

Refrain:

3.)
Kein Mensch macht niemals Fehler,
niemand wird nie versagen,
aber Mobber, die schaffens immer
andere anzuklagen.
Woll'n vor ihrem Chef besser
erscheinen als sie wirklich sind,
dafür geh'n sie über Leichen,
für Menschliches sind sie blind.

Refrain:

4.)
Der Chef der sich lässt dadurch blenden,
die Schuld hat er allein,
er schadet sich und seiner Firma,
wie soll es anders sein.
Er macht sich schuldig am Leid der and'ren,
er hat die Macht dazu,
solche Nieten zu entfernen,
und alle stimmen zu :

Refrain :

Refrain :

was es heisst, Mensch zu sein ...


Verfasst von killozap am 05.12.2005 um 18:21 Uhr



Kommentare 1-10 von 25      


06.12.05 21:48 Uhr La_Iguana
Ein Blues?
Nicht übel ter Text. jetzt fehlt mir noch die Musik zu...

und die Mobber werden dann die Chefs - da haben wir den Salat!

07.12.05 08:09 Uhr killozap
Horch mal hier
http://latent.killozap.de/...

Ich will den nochmal aufnehmen mit 2 Micros, eins für den gesang, eins für die Guitarre, aber das Equipment (Stative) fehlt.

07.12.05 09:06 Uhr sorceress2001
Da scheinen sich ja
zwei kreative Seelen gesucht und gefunden haben.
@ killozap, bin zwar nicht *La_Iguana*, hab' mir trotzdem erlaubt mal in deine musikalische Umsetzung des Textes hinein zu hören, Respekt! Hört sich tatsächlich nach einer Kampfansage an alle Mobber (und solche die auf dem besten Weg dahin sind) an, nicht schlecht und weiter so. Ich bin gespannt wieviel an Kreativität SSN noch hervorbringt!

Gruß sorceress2001

25.01.06 21:27 Uhr killozap
@Sorceress
Ne, Text, Musik und Gesang ist alles von mir, aber im Haupt-Post darf kein Link auf die eigene Homepage folgen, deshalb kam das später.
Gerade ist mir aufgefallen, dass der Link irgendwie daneben ist, deshalb füge ich hier nochmal einen neunen Link auf den Song ein ...
http://latent.killozap.de/...

Grüße

Killozap

26.01.06 09:42 Uhr emmess
Respekt!
Mehr fällt mir dazu nicht ein. Ich bin einfach nur baff. Handgemachte Musik und reallife-fundierte Texte - sowas gehört forciert verbreitet!

thx,
greetz,
emmess

26.01.06 12:12 Uhr bmw320
Klasse!
kann mich eigentlcih nur emmess' Kommentar anschliessen... :)

Weiter so!

26.01.06 12:30 Uhr Deniz1008
Man wird gemobbt in seinem Job weil man besser ist als die anderen...
....dies kann ich bestätigen. ich habe selber erfahren dürfen was es heist gemobbt zu werden.

Echt schlimm.

Mfg

Deniz1008

26.01.06 16:01 Uhr killozap
Vorallem werden die gemobbt,
die eben lieb und artig sind und die Fresse nicht aufmachen. Ich bin jetzt bei einer Konkurenzfirma und erstelle 3D-Bilder von unseren Maschinen, da fallen denen die Augen aus, also ne, sowas kann der?
:)

26.01.06 20:21 Uhr Dream77
es werden auch die anderen gemobbt
die die lieb und artig sind, aber nicht zu allem ja und amen sagen und mdie fresse halten wenn se mit was nicht einverstanden sind... gerade die werden gemobbt und das eist aus der chefetage....
spreche da aus eigener erfahrung....

aber ich ziehe weiterhin nich das maul auf wenn mir was nicht passt.. und wem das nicht passt der kann sich ver.....

26.01.06 20:29 Uhr killozap
Mobbing ist laut einer News
(wars vielleicht hier bei Shortnews?) zu einem hochen Prozentsatz durch die Geschäftsführung verursacht/ gefördert. Das macht das ja so schwierig...
Mobbing wird aber in der Zukunft drastisch abnehmen. Die Gesetze für den Kündigungsschutz werden so zurückgestrichen, dass die Chefs nicht mehr mobben müssen, um einen Mitarbeiter auch ohne Gründe Quit zu werden...

   

Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD Saarland: Abstimmung über IQ-Test für Neumitglieder
Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sind Lottogewinn
Erste Schaffnerin Frankreichs bekommt 120.000 Euro Entschädigung wegen Sexismus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?