MODUS
ShortNews
Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt.
Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.
SHOUTBOX       Infos...

15.12.2017 10:45 Uhr
  218
 


Die Bürgschaft...
Nein, nicht die von Schiller..
Ich sei, gewährt mir die Bitte, in eurem Bunde der Dritte...


Da hat ein Deutscher, wie viele andere Gute auch, eine Bürgschaft übernommen für zwei Syrische Refugees.
Jetzt ist er ruiniert und fragt tatsächlich, ob er jene für welche er bürgt wieder zurück schicken kann.

https://www.welt.de/...
24slash7
Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
zur �bersicht Forum-Regeln Beitrag abgeben

5 Kommentare

+
Häme?
15.12.2017 12:21 Uhr von BrillenPutzTuch
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
-
Ich wollte
15.12.2017 14:31 Uhr von 24slash7
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
den SN Usern nur etwas die Deutsche Dichtkunst näher bringen.

Nein, im Ernst, es war als eine Warnung gedacht an alle zukünftigen Bürgen ...

Unverschämt, einem kleine deutschen Bürge(r)n die Kosten weiterhin zu berechnen aber mit Millionenbeträgen Banken, Fluglinien, ja ganze Länder zu retten ...
-
Leider keine Chance....
15.12.2017 16:34 Uhr von stahlbesen
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
... von mir Mitleid zu erhaschen. Man b ü r g t nicht für
fremde Leute....Nie,Nie,Nie!

Mir völlig wurscht was denen vorher vom Amt zugesagt wurde, man macht es nicht! Doppelt dumm, wenn er auf Zusagen vom Staat vertraut hat. Was wollte der Vogel denn damit bezwecken? Richtig, die weiteren Kosten sollte die Allgemeinheit tragen, und er rühmt sich im Bekanntenkreis, was er für ein toller Hecht ist....

Für viele Obdachlose, Rentner, oder
Transfergeldempfänger hat er denn in der Vergangenheit gebürgt?

Das kann ich nur als lernen durch Schmerz bezeichnen!

Ich wünsche ihm und seiner Familie Frohe Weihnachten, und dass er die besinnliche Zeit mal sinnvoll nutzt, und über seine Fehler nachdenkt, und zukünftig an sich arbeitet!



[ nachträglich editiert von stahlbesen ]
-
Häme = nein
15.12.2017 21:42 Uhr von shortnewz
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Mega-Häme = ja
Bei den beiden Syrern handelt es sich um seinen Bruder und seine Schwägerin.
Der Bruder ist 58 Jahre alt und Apotheker.
Er wird ziemlich sicher nicht dem Arbeitsmarkt in den nächsten 2-3 Jahren zur Verfügung stehen.
Ob er dann das Geld zurück zahlen kann, wage ich zu bezweifeln.

Es ist ja wohl eine Unverschämtheit sondergleichen.
Was glaubt der eigentlich?
Holt sein Bruder nach Deutschland und dann sollen wir für die Beiden zahlen?
Dreist, ohne Ende!
Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
zur �bersicht Forum-Regeln Beitrag abgeben

BELIEBTESTE NEWS

Ardian Elezi nennt sich selbst einen moderaten, weltoffenen und toleranten Imam. Für den kommenden Sommer fordert er aber Muslime auf, zu Hause zu bleiben. Wenn es die Bewohner zu den Bars am Rheinufer ziehe, könnten sie leicht bekleideten Frauen begegnen, was er eine teuflische Versuchung nennt.

 
Die AfD-Fraktion hat durch zwei Hammelsprünge den Abbruch der Plenarssitzung im Bundestag erzwungen.

 
Mounir B. aus Marokko suchte in Deutschland Schutz vor politischer Verfolgung in seinem Heimatland, doch sein Asylantrag wurde abgelehnt. Allerdings wurde Mounir B. in seinem Gastland straffällig, er vergewaltigte eine 27-jährige Chemnitzerin.


Der Kindersender Kika hat auf seiner Homepage ein Busen-Memoryspiel gepostet, das mit dem Spruch "Brüste! Brüste! Brüste!" angepriesen wird.

 
Ab dem 01. März werden die Preise für Zigaretten erneut ansteigen: Dann wird eine Schachtel Marlboro statt 6,50 Euro 7 Euro kosten.

 
Schwerer Fauxpas beim Kreuzworträtsel des Unternehmensmagazins des Klinikum Chemnitz. Dort war das gesuchte Wort für die Umschreibung "Mensch mit schwarzer Hautfarbe" tatsächlich "Neger".



NEUESTE NEWS

Die AfD möchte eine Haftstrafe von mindestens sechs Monaten für Flüchtlinge einführen, die Behörden gegenüber das falsche Alter angeben.

 
Die Begegnung zweier Autofahrer auf einer einseitig zugeparkten Straße war laut Polizeibericht ein beiderseitiges stures Verhalten. Jeder der Beiden, ein 80-Jähriger und eine 63-Jährige, war nicht bereit mit seinem PKW zurückzustoßen.

 
Abdel Rahman Hussein gilt als das klügste Kind der Welt.


Die Stadt Berlin hat Atheisten sowie alle säkularen Personen nun offiziell mit Katholiken und Protestanten gleichgestellt.

 
Die österreichische Skilegende Toni Sailer ist im Jahr 2009 verstorben, doch nun sorgt ein Fall aus dem Jahr 1974 für heftige Diskussionen.

 
Ein selbsternannter "Männerrechtler" hat eine illegale Kopie des Filmes "Star Wars: The Last Jedi" erstellt, die im Internet derzeit für heftige Diskussionen sorgt.





Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
"Neger" im Kreuzworträtsel von Chemnitzer Klinikmagazin
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?