MODUS
ShortNews
Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt.
Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.
SHOUTBOX       Infos...

18.11.2017 18:17 Uhr
  217
 


@ SN Admins was ist hier los
In dieser News http://www.shortnews.de/... habt ihr meinen Beitrag wo ich passend zum Thema, dieses Video verlinkt --> https://youtu.be/...

Es verstößt nicht gegen die Nettiquette und das Video ist legal von ARD/ZDF und der Besitzer Sven K. welcher dort namentlich genannt wird und Besitzer des Autos mit dem Kennzeichen JAM-**88 steht dazu und zu seiner Gesinnung.

Ich meine hier wird fast jeden Tag gegen folgende Gesetze verstoßen, ich melde diese Beiträge, gelöscht werden sie so gut wie nie.

- StGB § 90a Verunglimpfung des
Staates und seiner Symbole

- StGB § 90a Verfassungsfeindliche Verunglimpfung von Verfassungsorganen

- StGB § 111 Öffentliche Aufforderung zu Straftaten

- StGB § 130 Volksverhetzung

- StGB § 131 Gewaltdarstellung

- StGB § 166 Beschimpfung von Bekenntnissen, Religionsgesellschaften und Weltanschauungsvereinigungen

- StGB § 189 Verunglimpfung des Andenkens Verstorbener


****************
Da wundere ich mich doch, dass mein Kommentar gelöscht wurde, wenn hier ganz heftigere Kommentare abgegeben werden die gegen Gesetze verstoßen und nicht gelöscht werden?


Wenn es die A U T O L Ö S C H F U N K T I O N war die aktiviert wurde, möchte ich mich entschuldigen, dann solltet ihr die AUTOLÖSCHFUNKTION bzw. dessen Regeln überarbeiten.

So langsam denke ich SN wurde vollständig von Volkspfosten übernommen, ihr braucht euch nicht wundern wenn die "normalen" user kein bock mehr auf SN haben.

In dem ihr die ganzen jahre die besorgten Volkspfosten gewähren lassen habt ist SN genau da wo es jetzt ist.





[ nachträglich editiert von El-Diablo ]
El-Diablo
Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
zur �bersicht Forum-Regeln Beitrag abgeben

7 Kommentare

-
Wenn
18.11.2017 21:36 Uhr von poseidon17
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
ich jetzt am Montag nach Regensburg fahre, und dann Hese unter Androhung von Gewalt zwinge, Deinen Post wieder zu entsperren, HÖRST DU DANN ENDLICH MIT DIESER KINDERGARTENHEULEREI AUF?

Das ist ja nicht mehr zum aushalten.
-
@Poseidon
19.11.2017 17:05 Uhr von viper26
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
Diese Kindergartenheulerei nervt einfach nur, aber der User kann vermutlich nichts dafür, er ist es doch auch der überall hier auf Shorntews Multiaccounts, Fake Accounts, Nazi Accounts usw meint festzustellen.

Seine Paragraphen Liste ist auch nichts wert, da er sich da ausschliesslich wieder gegen sein Wunsch Feindbild richtet.

Würde man das ganze hier auf Shortnews mal wirklich durchziehen, dann würden auch viele User mit denen er sich ja im Geiste verbrüdert hat inclusive ihm selbst von hier verschwinden müssen.

Zudem ist so jemand wie er eigentlich nur eine Witzfigur sondergleichen, denn jemand der Gewalt , Verleumdungen, Beleidigungen , Straftaten jeder Art nur dann verurteilt wenn diese gegen Linksradikale oder Ausländer begangen werden den kann man ja nicht wirklich ernsthaft als mündigen intelligenten Menschen ansehen.

@El-Diablo: Löschen sie sich doch einfach von dieser Plattform und nehmen sie das ganze "pack" mit ihrer Gesinnung direkt mit, gibt da sicherlich einige Linksradikale Plattformen wo man ihnen und diesen anderen Usern zujubeln würde für all den Mist den sie von sich geben.

Und was die wie sie es nennen Volkspfosten angeht, nun wenn es nach Qualität, Sachlichkeit, Wahrheitsgehalt und Neutralität von Beiträgen geht , dann sind diese volkspfosten all dem Linksradikalen Pack das sich hier herumtreibt um längen vorraus, denn von diesen kommst zumindest recht häufig etwas sinnvolles, während von ihnen und ihren Brüdern im Geiste generell nur Mist abgesondert wird.

Und wenn sie es so mit Gesetzestreue haben, dann sollten sie und ihre brüder im Geiste es sich vielleicht mal verkneifen andere User hier als Volkspfosten, Nazis, Rassisten oder dergleichen zu bezeichnen, oder aber zu behaupten das User Asylantenwohnheime anzünden würden, Ausländer vergasen möchten oder zusammenschlagen möchten oder anderweitige Straftaten begehen würden.

Denn auch wenn das meistens nicht in den Schädel von Linksradikalen oder zu grün angehauchten Menschen reingeht, Straftaten sind genau das, egal ob diese nun von Linksradikalen, Rechtsradikalen, Grünen, bahnhofsklatscher oder Ausländern begangen werden.

Von daher packen sie sich da mal an die eigene Nase, ansonsten müsste man sich wohl die Mühe machen mal all ihre Kommentare die sie hier auf dieser Plattform so von sich geben entsprechend zu sichern und an die Behörden weiterzuleiten, könnte Interessant werden .
-
@ poseidon17
19.11.2017 20:03 Uhr von El-Diablo
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
ich nehme dich beim wort, wenn du das nicht tust hast du 7 jahre unglück
-
Die Kommentare hier sind völlig konträrer Ansicht
08.12.2017 20:45 Uhr von Bycoiner
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
...so dass man am Ende einen Irrgarten, ein Labyrinth von Meinungen erhält - die dem wahren Leben ähneln?


Zwei Kannibalen grillen einen Clown - sagt der eine zum anderen - Schmeckt irgendwie komisch, oder?

Sagt der eine Hase zum anderen - Du hast aber lange Ohren!
--


Was sagt der ein Schneemann einer Schneefrau im Frühling?

Na?

Keiner?

Na denn...

O Ewigkeit, so schöne, mein Herz an dich gewöhne, unser Heim ist nicht in dieser Zeit!

[ nachträglich editiert von Bycoiner ]
-
THX @ Hostmaster
09.12.2017 10:04 Uhr von Bycoiner
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
wusste doch - irgendwo habe ich das schon Mal gelesen

Zitat von Gerrit ter Steege. (1697 - 1769),
Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
zur �bersicht Forum-Regeln Beitrag abgeben

Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Herr der Ringe"-Regisseur mit neuer Fantasy-Saga
Mann wollte Tore der britischen Air Force Station Mildenhall durchbrechen
Zugunglück im US-Bundesstaat Washington - Mehrere Tote und Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?