MODUS
ShortNews
Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt.
Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.
SHOUTBOX       Infos...

01.11.2017 09:58 Uhr
  572
 


User löschen
Wie kann ich meinen Account löschen? Ich bin zu doof das zu finden.

Da die Kommentarspalten des Internet inzwischen generell als uncool gelten und bei den meisten Menschen dermaßen verpönt sind, dass sie auf vielen Seiten inzwischen abgeschaltet werden, hänge ich meine Karriere an den Nagel.

So long, and thanks for all the fish. - Douglas Adams

[ nachträglich editiert von HerrVorragend15 ]
HerrVorragend15
Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
zur �bersicht Forum-Regeln Beitrag abgeben

16 Kommentare

+
@HerrVorragend15
01.11.2017 10:11 Uhr von Holzmichel
 
+3 | -13
 
ANZEIGEN
-
@Holzmichel
01.11.2017 10:15 Uhr von HerrVorragend15
 
+12 | -8
 
ANZEIGEN
Wozu gibts denn sonst ein Forum? Wenn die Admins nicht in der Lage sind, das ins FAQ zu schreiben oder einen Button in der Userverwaltung anzulegen, der nichts weiter tut als ne Mail mit ner Löschanfrage zu versenden, dann kann ich da auch nix für.

Sehr witzig aber, dass Du dich übers "Zumüllen" beschwerst. Hast Du dir das Forum mal angesehen? Das ist ja fast schon 4Chan für Arme.

Trotzdem danke für die Antwort. Das geht in Zukunft aber vielleicht auch etwas freundlicher.
-
Hallo Admins?
02.11.2017 16:41 Uhr von HerrVorragend15
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
Ich habe schon einige persönlich angeschrieben, dass ich mit dieser Hass-, Hetze-, Lügen-, Propaganda- und Verschwörungsschleuder namens shortnews nix mehr zu tun haben möchte. Leider komm ich nicht davon weg, bevor mein User gelöscht ist. Kann mich bitte jemand löschen?

Falls das hilft: Hitler, Fotze, Negerpimmel, Arsch, Sieg Heil, Nutte.
Bitte löscht mich, ich benutze politisch inkorrekte Schimpfwörter. Obwohl, die stehen so auch ständig in den Kommis...Na ja vielleicht hilfts ja.

(Muss ich das jetzt als Ironie / Parodie kennzeichnen oder versteht das jeder?)
-
@Vagabund
02.11.2017 21:28 Uhr von Holzmichel
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
Auch wenn Du jetzt wunschgemäß GELÖSCHT bist, möchte ich Deine Lüge an dieser Stelle nicht unkommentiert stehenlassen!

Du behauptest also ernsthaft, dass in den Beiträgen (Kommentaren) der Mitglieder u.a. ständig Parolen wie "Sieg ..." (auf das zweite Wort verzichte ich) stehen?
Dem ist mit Sicherheit NICHT so!

Und ausgerechnet EINER wie DU bezeichnet SN dann als "Lügenschleuder"?
Da kann man nur noch mit dem Kopf schütteln!

Nachfolgend der Text dieses Honks in Kopie:

---"... dass ich mit dieser Hass-, Hetze-, Lügen-, Propaganda- und Verschwörungsschleuder namens shortnews nix mehr zu tun haben möchte. Leider komm ich nicht davon weg, bevor mein User gelöscht ist. Kann mich bitte jemand löschen?

Falls das hilft: Hitler, Fotze, Negerpimmel, Arsch, Sieg Heil, Nutte.
Bitte löscht mich, ich benutze politisch inkorrekte Schimpfwörter. Obwohl, die stehen so auch ständig in den Kommis."----


[ nachträglich editiert von Holzmichel ]
-
4Chan für geistig Arme
04.11.2017 09:59 Uhr von Bycoiner
 
+6 | -8
 
ANZEIGEN
Ja, noch mal ordentlich nachtreten es ihm noch mal so richtig geben, kann sich ja nicht mehr wehren.


Mit Volltextzitat - Hervorragend!

4Chan für geistig Arme - Trefflich!
-
Michel, selbst als eingetragener Depp
11.11.2017 04:44 Uhr von LangUndDick
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
fällst du auf.
+
Als Frau
11.11.2017 08:07 Uhr von Bycoiner
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
+
Die zwei bis drei Schreiberlinge, die dieses Forum
11.11.2017 10:10 Uhr von LangUndDick
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
+
so what?
13.11.2017 16:10 Uhr von Bycoiner
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
+
†††
13.11.2017 19:49 Uhr von slick180
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
+
Gib nicht auf mein Freund
13.11.2017 20:43 Uhr von Bycoiner
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
-
@HerrVorragend15
14.11.2017 11:03 Uhr von Naikon
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Danke, dass du freiwillig gegangen bist.
Dich mag sowieso niemand.
+
Naikon,
14.11.2017 12:15 Uhr von slick180
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
-
Kommentare uncool?
15.11.2017 05:36 Uhr von Uschi85
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Seit wann gelten die Kommentarspalten als uncool. Ich glaube das ist noch der einzige freie Raum, wo man zwar anonymisiert, aber frei seine Meinung äußern kann und darf.
-
Wer aber Tatsachen verbreitet
18.11.2017 11:03 Uhr von Bycoiner
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
- die eindeutig unwahr sind - kann sich nicht auf die Meinungsfreiheit berufen. Er macht sich z.B. wegen Verleumdung bzw. übler Nachrede strafbar.

Meinungsfreiheit hat Grenzen! - Moralische und Gesetzliche!

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
zur �bersicht Forum-Regeln Beitrag abgeben

Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?