MODUS
ShortNews
Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt.
Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.
SHOUTBOX       Infos...

08.07.2017 20:47 Uhr
  566
 


Hamburg, Neonazis plündern bei Rewe
Das rechte Pack plündert Rewe
http://www.youtube.com/...
http://www.youtube.com/...

[ nachträglich editiert von 24slash7 ]
24slash7
Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
zur �bersicht Forum-Regeln Beitrag abgeben

5 Kommentare

-
Das nennt man
08.07.2017 22:13 Uhr von klemmbrett
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Familienzusammenführung.

Die Linken "öffnen die Tore", die Rechten räumen leer.

Wie kommst du auf Neos?

[ nachträglich editiert von klemmbrett ]
-
Nach dieser Gewaltexplosion in Hamburg
09.07.2017 11:06 Uhr von Holzmichel
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
muss wohl jeder zugeben, dass sich autonome linke Chaoten kaum noch von rechten Deppen unterscheiden,
Zumal es diesen gewalttäigen Demonstranten in Hamburg keinesfalls um eine politische Meinung, sondern lediglich um Randale und Zerstörung gegangen ist!
WAS ändern diese Idioten beispielsweise am Klima, wenn sie die Autos völlig normaler Duchschnittfamilien abfackeln?

Von den namentlich erfassten Störern sowie aktuell inhaftierten Gewalttätern dieser Chaos-Tage sollte zunächst einmal festgestellt werden, WER von diesen Deppen aktuell Sozialleistungen bezieht.
Diese Sozialleistungen sollten dann unverzüglich entzogen und das gesamte Eigentum dieser Brandschatzer eingezogen werden, um es zur Schadenswiedergutmachung heranzuziehen bzw. zu versteigern.
Und bevor sie eine empfindliche Haftstrafe ohne Fernseher und Spielkonsole in der Zelle antreten, sollten diese Typen in Hand- und Fußschellen die verwüsteten Straßen von Hamburg beräumen!
Wetten das diese coolen linken oder rechten Deppen nach wenigen Stunden total abkotzen?

[ nachträglich editiert von Holzmichel ]
-
Nichts wird sich ändern....
09.07.2017 13:45 Uhr von stahlbesen
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
....Steinmeier hat doch schon die "Betroffenheits-CD" abgespielt, und dabei wird es bleiben....

Mich wundert es nur, dass nun alle so dumm naiv überrascht tun...das was dort passiert ist, war doch mehr als vorhersehbar.

Dieser Staat ist absolut handlungsfähig, in allen Bereichen.
Es sei denn, man hinterzieht 50€...dann hört der Spaß auf!
+
rechts besser
13.07.2017 20:16 Uhr von El-Diablo
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
zur �bersicht Forum-Regeln Beitrag abgeben

BELIEBTESTE NEWS

An einer Gesamtschule in Lünen bei Dortmund wurde ein Schüler getötet: Tatverdächtig ist ein Minderjähriger.

 
Am 18. Februar 2018 ist es soweit. Dann kommt es bei der Mitgliederversammlung des Hamburger Sportvereins e.V. zum Duell zwischen dem bisherigen Präsidenten Jens Maier und seinem Herausforderer, Bernd Hoffmann.

 
Bei einem Zusammenstoß eines Kleinflugzeuges und eines Rettungshubschraubers bei Philippsburg in Baden-Württemberg hat es mindestens vier Tote gegeben.


Wegen illegalen Waffenbesitzes ist ein mutmaßlicher Reichsbürger aus Werne vom Amtsgericht Lünen zu einer Geldstrafe von 800 Euro verurteilt worden.

 
Das Resettlement-Projekt, bei dem Flüchtlinge aus UN-Lagern direkt nach Deutschland kommen, verzögert sich. Das haben die Grünen über eine Anfrage bei der Bundesregierung erfahren. Die Grünen befürchten jetzt, das vorerst keine neuen Flüchtlinge kommen und spricht von einer "Nullnummer"

 
Laut einer aktuellen Insa-Umfrage ist die SPD nicht mehr weit vor der AfD und liegt nur noch vier Punkte vor der rechtspopulistischen Partei bei nur 18 Prozent.



NEUESTE NEWS

Arthur Wagner ist Mitglied des Landesvorstands der AfD in Brandenburg und nun frisch konvertierter Muslim.

 
Am Montag zeigte sich schon zu Beginn einer Verhandlung vor dem Landgericht in Halle der beschuldigte 34-Jährige geständig. Er hatte im Juli 2017 den Fahrer eines Linienbusses mit vorgehaltenem Messer gezwungen, seine Fahrtroute zu ändern und eine Disco in Halle anzusteuern.

 
Die Liste der OPs, die Sophia Wollersheim vornehmen ließ ist lang: Sie reicht über Lippen, Nase, Rippen sowie Brüste.


Nach den Anschuldigungen, Schauspieler Kevin Spacey habe zahlreiche Männer sexuell belästigt, feuerte ihn der Streamingdienst Neflix: Die Erfolgsserie "House of Cards" wird ohne ihn weitergedreht und der Film "Gore" verschwindet im Giftschrank.

 
In Brügge hat ein heutiger Diakon und ehemaliger Krankenpfleger gestanden, bis zu 20 Menschen getötet zu haben.

 
US-Präsident Donald Trump hat Einfuhrzölle auf Waschmaschinen und Solaranlagen verhängt.





Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seniorenrat-Chef vom HSV will Mitglieder der AfD rauswerfen
Zusammenstoß zwischen Kleinflugzeug und Hubschrauber - Vier Tote
Sportgericht: FC Bayern München zu 52.000 Euro Strafe verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?